weitere Artikel

Palästinensische Autonomiebehörde: Terrorrenten aus dem Geldautomaten

Palästinensische Autonomiebehörde: Terrorrenten aus dem Geldautomaten


Die Empfänger der Terrorrenten werden Karten erhalten, mit denen sie die Ausahlungen über Geldautomaten der Postbank der Autonomiebehörde erledigen können.

Palästinensische Autonomiebehörde: Terrorrenten aus dem Geldautomaten

Die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) kündigte am Dienstag einen neuen Mechanismus für die Auszahlung von Renten an Terroristen und deren Familien an. Dazu wolle sie Geldautomaten in den Postämtern der Palästinensischen Autonomiebehörde zur Verfügung stellen, so ein Bericht von MEMRI. An die Empfänger der Rentenzahlungen werden Karten ausgegeben, mit denen sie das Geld dann von der Postbank der Palästinensischen Autonomiebehörde abheben können.

Die Änderung erfolgt vor dem Hintergrund eines schweren Haushaltsdefizits der PA, das in der ersten Hälfte des Jahres 2021 bei 417 Millionen Dollar lag.

Sie steht jedoch im Einklang mit der Politik von Palästinenserführer Mahmoud Abbas, der wiederholt erklärt hat, dass es die Pflicht der Palästinensischen Autonomiebehörde sei, Terroristen zu entschädigen – egal, ob sie im Gefängnis sitzen, aus dem Gefängnis entlassen wurden oder bei der Ausführung von Terroranschlägen verletzt oder getötet wurden. Darüber hinaus erhalten auch deren Familien Zuwendungen.

 

Dies sei eine nationale und soziale Verpflichtung und werde trotz des intensiven israelischen und internationalen Drucks nicht eingestellt, so Abbas.

Dem Bericht zufolge hat die PA versucht, eine vom bestehenden Bankensystem getrennte Bank einzurichten, und israelische Strafen zu vermeiden, indem die Zahlungen über die Postämter der PA abgewickelt werden. Doch lange Schlangen und Menschenansammlungen beim Versuch, die Gelder abzuheben, wurden Berichten zufolge von den Gefangenen und ihren Familien als Zumutung begriffen.

(Der Artikel „Palestinian Authority introduces new way for terrorists, families to get cash“ ist zuerst beim Jewish News Syndicate erschienen. Übersetzung von Alexander Gruber.)


Autor: Mena-Watch
Bild Quelle: Archiv


Sonntag, 11 Juli 2021

Umfrage

Würden Sie 10€ mtl. zahlen um haOlam.de WERBERFREI zu lesen?




Vielen Dank für die Teilnahme

Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden via Bitcoin

Wallet:bc1qe4kn348vfhrxdgvlfchgprtdd8h3vg60uhhdct