Ismail Haniyeh als Hamas-Führer wiedergewählt

Ismail Haniyeh als Hamas-Führer wiedergewählt


Ismail Haniyeh wird für vier Jahre als Führer der Hamas wiedergewählt.

Ismail Haniyeh als Hamas-Führer wiedergewählt

Haniyeh, der seit 2017 Hamas-Chef ist, hat die politischen Aktivitäten der Gruppe in Gaza, Judäa und Samaria sowie der Diaspora größtenteils von außerhalb des Gazastreifens kontrolliert und seine Zeit in den letzten zwei Jahren zwischen der Türkei und Katar aufgeteilt.

"Bruder Ismail Haniyeh wurde zum zweiten Mal als Leiter des politischen Büros der Bewegung wiedergewählt", sagte eine Quelle Reuters nach einer internen Wahl unter Hamas-Mitgliedern. Seine Amtszeit beträgt vier Jahre.


Haniyeh führte 2006 den Eintritt der Hamas in die Politik an, als sie überraschend die Parlamentswahlen der Palästinensischen Autonomiebehörde gewann und die Fatah-Partei unter der Führung des Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmoud Abbas besiegte.

Ein Jahr später übernahm die Hamas in einem blutigen Putsch Gaza von der Fatah.

Seitdem sind die beiden Gruppen in eine erbitterte Rivalität verwickelt. Die beiden Organisationen unterzeichneten im Oktober 2017 ein Versöhnungsabkommen , wonach die PA bis Dezember desselben Jahres die volle Kontrolle über Gaza wiedererlangen sollte.

Diese Frist wurde jedoch zunächst um 10 Tage verschoben, hatte später Berichten zufolge auf „Hindernisse“ gestoßen und wurde nie umgesetzt.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Von council.gov.ru, CC-BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=87645371


Montag, 02 August 2021

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bieten Nachrichten zu Themen aus aller Welt an – vollständig unabhängig von politischen Parteien, Institutionen und Interessengruppen. Nur so können wir Ihnen eine freie und unbeeinflusste Berichterstattung nach hohen journalistischen Standards garantieren. Unsere Unabhängigkeit bedeutet allerdings auch, dass wir nicht durch staatliche Mittel finanziert werden: Wir sind daher auf die private Unterstützung unserer Leser angewiesen. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, lassen Sie uns eine Spende über PayPal zukommen! 

Sie können wahlweise ein Förderabo abschließen oder den Spendenbetrag frei selbst bestimmen:

Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo abschließen für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo abschließen für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo abschließen für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

haOlam werbefrei
Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Ließ Juristin ,mdr Intendantin Karola Wille, Personal bespitzeln?

Downloadals pdf 


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage