78 Prozent der Palästinenser wollen, dass Abbas zurücktritt

78 Prozent der Palästinenser wollen, dass Abbas zurücktritt


Mehr als die Hälfte der Befragten glaubt, dass hochrangige PA-Beamte den Tod des lautstarken Abbas-Kritikers Nizar Banat . angeordnet haben

78 Prozent der Palästinenser wollen, dass Abbas zurücktritt

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage unter Palästinensern ergab, dass rund 78 Prozent wollen, dass Mahmoud Abbas, der Führer der Palästinensischen Autonomiebehörde, sein Amt niederlegt.

Die Umfrage wurde von Khalil Shikaki vom Palästinensischen Zentrum für Umfrage- und Politikforschung durchgeführt und befragte 1.270 Palästinenser im gesamten Westjordanland und im Gazastreifen zu ihren Beiträgen.

"Dies ist die höchste Zahl, die wir seit der Wahl von Abbas zum Rücktritt aufgefordert haben", sagte Shikaki in der Times of Israel .

Die Abbas-Regierung steht wegen der Behandlung von Dissidenten durch die Regierung auf dem Prüfstand. Am 5. September wurden 14 Beamte wegen des Todes von Nizar Banat, einem bekannten Abbas-Kritiker, angeklagt.

Banat wurde von Sicherheitskräften der Palästinensischen Autonomiebehörde festgenommen und zu Tode geprügelt. Der Vorfall löste mehrere große Proteste aus, die später von der PA gewaltsam niedergeschlagen und international verurteilt wurden.


Shikakis Umfrage ergab, dass 63 % der Befragten glauben, dass Banats Tod von hochrangigen Beamten der Palästinensischen Autonomiebehörde angeordnet wurde.

Der Bericht stellte auch fest, dass 56 % der Palästinenser „vertrauensbildende Maßnahmen“ zwischen der Palästinensischen Autonomiebehörde und Israel positiv sehen.

Hamas verzeichnete im Vergleich zu früheren Umfrageergebnissen einen leichten Rückgang der Unterstützung, sah aber immer noch mehr Unterstützung als Abbas. In einer im Juni durchgeführten Umfrage erklärten 53% der befragten Palästinenser, dass die Hamas „das palästinensische Volk vertreten und führen“ sollte, verglichen mit 14%, die sagten, dass es sich um die Fatah-Partei von Abbas handeln sollte.

Die neueste Umfrage ergab, dass nur 45% jetzt die Vertretung der Hamas unterstützten, wobei 19% Abbas und Fatah unterstützten.

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Mittwoch, 22 September 2021

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bieten Nachrichten zu Themen aus aller Welt an – vollständig unabhängig von politischen Parteien, Institutionen und Interessengruppen. Nur so können wir Ihnen eine freie und unbeeinflusste Berichterstattung nach hohen journalistischen Standards garantieren. Unsere Unabhängigkeit bedeutet allerdings auch, dass wir nicht durch staatliche Mittel finanziert werden: Wir sind daher auf die private Unterstützung unserer Leser angewiesen. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, lassen Sie uns eine Spende über PayPal zukommen! 

Sie können wahlweise ein Förderabo abschließen oder den Spendenbetrag frei selbst bestimmen:

Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo abschließen für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo abschließen für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo abschließen für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

haOlam werbefrei
Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Ließ Juristin ,mdr Intendantin Karola Wille, Personal bespitzeln?

Downloadals pdf 


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage