IDF fängt Hisbollah-Drohne an libanesischer Grenze ab

IDF fängt Hisbollah-Drohne an libanesischer Grenze ab


IDF-Truppen schießen eine Hisbollah-Drohne ab, nachdem sie israelisches Territorium überquert hat. Der Vorfall wird untersucht.

IDF fängt Hisbollah-Drohne an libanesischer Grenze ab

IDF-Truppen identifizierten am Dienstag eine Drohne der Terrororganisation Hisbollah, die von libanesischem Territorium nach Israel eingedrungen war, und schossen sie ab.

„Wir haben heute eine Hisbollah-Drohne abgeschossen, die vom Libanon nach Israel geflogen ist. Die Drohne wurde während des gesamten Vorfalls von unseren Soldaten überwacht“, sagte die IDF-Sprechereinheit.

„Die IDF wird weiterhin gegen jeden Versuch von Terroristen vorgehen, die israelische Souveränität zu verletzen.“

Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich vor einigen Monaten , wenige Tage nach einem Schusswechsel zwischen der IDF und der Hisbollah.

Diese Entwicklung führte dazu, dass Hisbollah-Generalsekretär Hassan Nasrallah Israel drohte, er werde "tief in Galiläa" mit Raketen angreifen, wie er es nannte.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Mittwoch, 05 Januar 2022

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage