Sicherheitskräfte vereiteln Waffenschmuggel im Jordantal

Sicherheitskräfte vereiteln Waffenschmuggel im Jordantal


IDF, Israelische Polizei, konfisziert 12 Kalaschnikow-Gewehre zusammen mit Patronen und Munition.

Sicherheitskräfte vereiteln Waffenschmuggel im Jordantal

IDF und israelische Polizeitruppen entdeckten am Freitag zwei verdächtige Fahrzeuge neben dem Grenzzaun zwischen Israel und Jordanien.

Die Fahrzeuge wurden von der israelischen Armee, der israelischen Grenzpolizei und Einheiten der israelischen Polizei „Yagal“ und „Magen“ festgenommen.

In den Fahrzeugen entdeckten die Truppen 12 Kalaschnikow-Sturmgewehre, Patronen und Munition.

Die Verdächtigen und Waffen wurden der israelischen Polizei übergeben.

Ende letzten Jahres ereignete sich an derselben Grenze ein ähnlicher Vorfall. Bei diesem Vorfall identifizierten IDF-Wachposten und Kräfte der Zentraleinheit der israelischen Polizei zwei verdächtige Männer, die sich entlang des Grenzgebiets bewegten und Taschen mit sich führten. Beide Verdächtigen waren in den Zwanzigern und Einwohner der von der Palästinensischen Autonomiebehörde zugewiesenen Gebiete in Judäa und Samaria.

Polizisten überfielen die Verdächtigen und nahmen sie nahe der Grenze fest. Es wurde festgestellt, dass sie im Besitz von 11 Waffen waren: acht Pistolen, zwei Kalaschnikow-Gewehre und ein M-16-Automatikgewehr.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Sonntag, 27 Februar 2022

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage