Verteidigungsminister Gantz in den USA

Verteidigungsminister Gantz in den USA


Verteidigungsminister Benny Gantz flog am Donnerstag (19.05.) zu einem offiziellen Besuch in die Vereinigten Staaten

 Verteidigungsminister Gantz in den USA

Er traf dort den nationalen Sicherheitsberater der USA, Jake Sullivan, im Weißen Haus. Zu Beginn des Gesprächs betonte Minister Gantz die einzigartige Verbindung zwischen den USA und Israel, die auf gemeinsamen Werten und gegenseitigen Interessen beruht. Er dankte Sullivan für das Engagement der US-Regierung und von Präsident Biden für die sicherheitspolitische Zusammenarbeit zwischen den beiden Verteidigungseinrichtungen.

Verteidigungsminister Gantz erörterte das Voranschreiten des iranischen Atomprogramms sowie dessen destabilisierende Aktivitäten in der Region und betonte die Notwendigkeit, eng zusammenzuarbeiten und sich auf jedes zukünftige Szenario vorzubereiten. Dies geschehe im Rahmen der ausgezeichneten Verteidigungszusammenarbeit Israels mit den USA und der wachsenden Beziehungen zu regionalen Partnern.

Verteidigungsminister Gantz unterhielt sich mit Berater Sullivan über die jüngste Terrorwelle, die 20 Menschenleben gefordert hat. Sie erörterten die laufenden operativen Aktivitäten Israels angesichts von Aufhetzung und Terror. Minister Gantz betonte, dass Israel die notwendigen Maßnahmen ergreifen wird, um seine Bürger und seine Souveränität zu verteidigen. Er fügte hinzu, dass das israelische Verteidigungsministerium seine Politik der Förderung vertrauensbildender Maßnahmen gegenüber palästinensischen Zivilisten, die nicht in terroristische Aktivitäten verwickelt sind, fortsetzt.

An dem Treffen nahmen der israelische Botschafter in den USA, der Direktor des Büros für Politik und POL-MIL sowie der Militärsekretär des Verteidigungsministers teil.

 

Verteidigungsministerium des Staates Israel


Autor: Botschaft Israel
Bild Quelle: MOD/Shmulik Almany


Dienstag, 24 Mai 2022

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Botschaft Israel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage