Spendenaktion einblenden

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 0% erhalten.

0%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Close

IDF beschlagnahmt Hamas-Gelder im Wert von über 250.000€

IDF beschlagnahmt Hamas-Gelder im Wert von über 250.000€


Geschäfte, die zum Waschen von Geldern für die Terrororganisation Hamas in Judäa und Samaria verwendet wurden, wurden durchsucht und geschlossen.

IDF beschlagnahmt Hamas-Gelder im Wert von über 250.000€

IDF, Grenzpolizei und Shabak-Truppen, die in der arabischen Stadt Halhul in Judäa und Samaria operierten, lösten einen Geldwäschering auf, der zur Finanzierung der Terrororganisation Hamas verwendet wurde.

Die Streitkräfte durchsuchten ein Geschäft, das angeblich von der Terrororganisation Hamas als Finanzierungsquelle genutzt wurde, und beschlagnahmten über eine Million und einhunderttausend Schekel, die angeblich für terroristische Aktivitäten bestimmt waren.

Auf Anordnung des Generals wurde das Geschäft geschlossen und die Türen zugeschweißt.

Während der Operation brach ein Aufruhr aus, bei dem Dutzende Randalierer Steine, Molotow-Cocktails und andere Sprengstoffe und Gegenstände auf die IDF-Streitkräfte warfen.

Die beschlagnahmten Gelder wurden den Sicherheitskräften zur weiteren Bearbeitung übergeben.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Freitag, 10 Juni 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.






empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage