Terroristen eröffnen während der Samaria-Operation das Feuer auf IDF-Soldaten

Terroristen eröffnen während der Samaria-Operation das Feuer auf IDF-Soldaten


12 Terroristen festgenommen, mehrere Waffen bei Sicherheitsdurchsuchung in Judäa und Samaria beschlagnahmt.

Terroristen eröffnen während der Samaria-Operation das Feuer auf IDF-Soldaten

Über Nacht führten IDF, ISA und israelische Grenzpolizei an mehreren Orten in Judäa und Samaria Anti-Terror-Aktivitäten durch, darunter in den Städten Hamza, Nazlet Isa, Dura, Surif und Tuqu' sowie in der Stadt Bethlehem.

Israelische Sicherheitskräfte operierten auch in den Städten Ramallah und Al-Bireh, um zwei Terrorverdächtige festzunehmen.

Darüber hinaus operierten IDF-Soldaten auch in den Städten Rumana und Far'un, um fünf Terrorverdächtige festzunehmen. Die Soldaten lokalisierten und beschlagnahmten ein Jagdgewehr, ein M-16-Gewehr, Munition und Waffenteile.

Außerdem entdeckten und beschlagnahmten die Soldaten während des Einsatzes der Sicherheitskräfte in der Stadt Hebron eine Handfeuerwaffe.

Israelische Sicherheitskräfte führten auch Aktivitäten zur Terrorismusbekämpfung in der Stadt Shechem (Nablus) durch und nahmen zwei Terrorverdächtige fest. Die Soldaten wurden mit direktem Feuer angegriffen, und in der Gegend waren Schüsse zu hören. Die Soldaten antworteten mit scharfem Feuer.

Insgesamt zwölf Personen, die der Beteiligung an terroristischen Aktivitäten verdächtigt werden, wurden über Nacht festgenommen. Es wurden keine IDF-Verletzungen gemeldet.

Die Verdächtigen und beschlagnahmten Waffen wurden den Sicherheitskräften zur weiteren Bearbeitung übergeben.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Donnerstag, 16 Juni 2022

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

Alle Felder müssen ausgefüllt werden


Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!

 

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage