In der Synagoge von Bnei Brak bricht ein Feuer aus

In der Synagoge von Bnei Brak bricht ein Feuer aus


Niemand verletzt, nachdem Feuer in einem Gebäude ausgebrochen ist, in dem Synagoge und Yeshiva untergebracht sind.

In der Synagoge von Bnei Brak bricht ein Feuer aus

Am frühen Mittwochmorgen brach in einer Synagoge in der King Shlomo Street in Bnei Brak ein Feuer aus, berichtete Kikar Hashabbat .

Niemand wurde verletzt.

Das Feuer brach kurz nach 5:00 Uhr aus. am Mittwoch in einem Geschäftshaus, das als Synagoge und Yeshiva dient.

Nach Erhalt mehrerer Meldungen an die örtliche Feuerwehr über Rauchentwicklung aus dem Gebäude wurden drei Löschteams zum Einsatzort geschickt.

Bei ihrer Ankunft am Gebäude stellten die Feuerwehrleute eine große Rauchmenge fest, die aus einem der Büros am Standort aufstieg, und begannen sofort damit, die Flammen zu löschen, nach Personen zu suchen, die möglicherweise eingeschlossen waren, und den Rauch zu lüften.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Mittwoch, 14 September 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage