Spendenaktion einblenden

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 0% erhalten.

0%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Close

Araber-Aufstand in Jerusalem, zwei Verhaftete

Araber-Aufstand in Jerusalem, zwei Verhaftete


Nach zwei Tagen der Unruhen setzen die Araber im Süden Jerusalems ihre Ausschreitungen fort. Es wurden keine Verletzungen oder Schäden gemeldet

Araber-Aufstand in Jerusalem, zwei Verhaftete

Araber setzen die Unruhen in Jerusalem am Dienstagabend fort, nachdem in den letzten zwei Tagen mehrere Konfrontationen mit der Polizei gemeldet wurden.

Die Polizei arbeitete am Dienstag daran, die Unruhen in den Stadtteilen Sur Baher und Silwan im Süden Jerusalems unter Kontrolle zu bringen. Randalierer warfen Steine, zündeten Feuerwerkskörper, zündeten Müllcontainer und warfen Flaschen, während die Polizei versuchte, die Ordnung wiederherzustellen.

Während der Unruhen in Sur Baher wurden zwei Araber festgenommen, von denen einer einen Feuerwerkswerfer und eine palästinensische Flagge hielt, und bei einer umfassenden Durchsuchung seiner Person wurde ein Messer gefunden.

Außerdem fand die Polizei mehrere gebrauchsfertige Molotow-Cocktails.

Die Polizei arbeitete auch daran, die Ordnung in Silwan wiederherzustellen, wo Randalierer Steine ​​​​warfen und Feuerwerkskörper in ihre Richtung zündeten


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Mittwoch, 28 September 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.






empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage