Spendenaktion einblenden

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 0% erhalten.

0%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Close

Terroristen eröffnen das Feuer auf Demonstranten in Samaria

Terroristen eröffnen das Feuer auf Demonstranten in Samaria


Eine Person bei zweitem Terroranschlag in Samaria am Sonntag verletzt. Israelis protestieren gegen ersten gezielten Schussangriff.

Terroristen eröffnen das Feuer auf Demonstranten in Samaria

ine Person wurde bei einem Terroranschlag in Samaria am Sonntagabend verwundet, nur wenige Stunden nach einem Schussangriff in Samaria am Montagmorgen.

Der Vorfall ereignete sich, als Terroristen das Feuer auf israelische Demonstranten eröffneten, die sich in der Nähe der von der Palästinensischen Autonomiebehörde verwalteten Stadt Shechem (Nablus) versammelt hatten, um die Regierung zu härteren Maßnahmen gegen Terroristen in Samaria zu fordern.

Die Schießerei begann, als der Protest zu Ende war und die Demonstranten das Gebiet verließen.

Das Opfer des Angriffs vom Sonntagabend, ein IDF-Soldat, ist in leichtem Zustand.

„Es ist ein Bericht über einen Terroranschlag in der Nähe von Sichem im Distrikt der Regionaldivision Samaria eingegangen“, sagte ein IDF-Sprecher.

Der Vorsitzende des Regionalrats von Samaria, Yossi Dagan, der an den Protesten teilnahm und zum Zeitpunkt des Angriffs anwesend war, forderte die anderen Demonstranten auf, in Deckung zu gehen.

Am Sonntag zuvor wurden in Samaria, in der Nähe der Stadt Elon Moreh, ein israelischer Bus und ein israelisches Taxi erschossen.

Der Fahrer des Taxis wurde bei der Schießerei leicht verletzt.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Sonntag, 02 Oktober 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.






empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage