Mordverdacht: Mann in Lod neben seinem Auto erschossen aufgefunden

Mordverdacht: Mann in Lod neben seinem Auto erschossen aufgefunden


Der etwa 30-jährige Mann wurde noch am Tatort für tot erklärt. Quellen, die mit der Untersuchung in Verbindung stehen, vermuten arabische Gewalt zwischen Familien.

Mordverdacht: Mann in Lod neben seinem Auto erschossen aufgefunden

Die Polizei hat mit den Ermittlungen zu einem Vorfall begonnen, bei dem am Dienstag eine etwa 30-jährige Person in ihrem Auto in der Innenstadt von Lod erschossen wurde.

Beamte der Polizeistation von Lod durchsuchen das Gebiet und sammeln Beweise, die dabei helfen werden, Verdächtige ausfindig zu machen.

Die leitenden MDA-Mediziner Moi’d A’rgan und Shmulik Levison berichteten: „Der Herr wurde bewusstlos mit Stichwunden auf der Straße liegend gefunden. Wir führten eine medizinische Untersuchung durch, aber er zeigte kein Lebenszeichen und wir mussten ihn für tot erklären am Tatort."

Mit der Untersuchung in Verbindung stehende Quellen betonten, dass der Vorfall einen kriminellen Hintergrund hatte und anscheinend mit einem Konflikt zwischen arabischen Familien in der Stadt in Verbindung stand.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Dienstag, 11 Oktober 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf: