Auch 2023 standhaft gegen den täglichen Irrsinn – mit Ihrer Hilfe!

Als unabhängiges Magazin sind wir auch im kommenden Jahr auf die Solidarität und Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!

Spenden an den haOlam.de -Trägerverein sind steuerlich abzugsfähig, da das ADC Bildungswerk ein gemeinnütziger e. V. ist.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Explosionen in Damaskus nach Israel zugeschriebenem Luftangriff zu hören

Explosionen in Damaskus nach Israel zugeschriebenem Luftangriff zu hören


Syrische Medien berichten, dass die Flugabwehrsysteme des Landes nach einem israelischen Luftangriff aktiviert wurden.

Explosionen in Damaskus nach Israel zugeschriebenem Luftangriff zu hören

Syrische Medien berichteten am Freitagabend, dass die Flugabwehrsysteme des Landes nach einem israelischen Luftangriff aktiviert worden seien.

Die Berichte besagten auch, dass Explosionen über der Hauptstadt Damaskus zu hören waren.

Syriens offizielle Nachrichtenagentur SANA berichtete, dass „die Luftverteidigungssysteme gegen einen israelischen Angriff über dem Himmel von Damaskus aktiviert wurden“.

Die in London ansässige Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte und iranische Medien berichteten, dass der Luftangriff auf iranische Ziele gerichtet war, darunter Militärdepots und Lastwagen.

Ein anderer Bericht behauptete, eines der Ziele des Angriffs sei auch eine syrische Flugabwehrbatterie südlich von Damaskus gewesen.

Angaben zu Schäden oder Verletzten gab es zunächst nicht.

Der Luftangriff am Freitag findet einen Monat statt, nachdem Syrien behauptet hatte, fünf Soldaten seien bei einem israelischen Angriff auf den Flughafen von Damaskus getötet worden.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Samstag, 22 Oktober 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 0% erhalten.

3%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage