Auch 2023 standhaft gegen den täglichen Irrsinn – mit Ihrer Hilfe!

Als unabhängiges Magazin sind wir auch im kommenden Jahr auf die Solidarität und Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!

Spenden an den haOlam.de -Trägerverein sind steuerlich abzugsfähig, da das ADC Bildungswerk ein gemeinnütziger e. V. ist.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Israeli nach versuchtem Mord im Zusammenhang mit Nekrophilie festgenommen

Israeli nach versuchtem Mord im Zusammenhang mit Nekrophilie festgenommen


Ein 20-jähriger Mann wurde laut israelischer Polizei des versuchten Mordes an seiner Schwester angeklagt, mit der Absicht, Sex mit ihrer Leiche zu haben.

Israeli nach versuchtem Mord im Zusammenhang mit Nekrophilie festgenommen

Ein 20-jähriger Mann wurde wegen versuchten Mordes an seiner Schwester angeklagt, mit der Absicht, Sex mit ihrer Leiche zu haben, teilte die israelische Polizei am Sonntag mit.

Das Opfer, eine 18-jährige Frau, wurde durch die Messerstiche leicht verletzt.

Nach polizeilichen Ermittlungen wurde der Mann festgenommen und wegen versuchten Mordes angeklagt.

Das Opfer wurde in das Meir Medical Center in Kfar Saba evakuiert , nachdem es von ihrem Bruder angegriffen worden war.

Die Polizei behauptet, dass das Motiv für den versuchten Mord der Wunsch des Angeklagten war, Sex mit der Leiche seiner Schwester zu haben. Der Verdächtige ist laut israelischer Polizei ein „Fan von Nekrophilie-Filmen“.

Was ist Nekrophilie?
Nekrophilie ist die sexuelle Anziehung zu Leichen oder der Wunsch, sexuelle Handlungen mit Leichen durchzuführen. Es wird von der Weltgesundheitsorganisation als sexuelle Perversion eingestuft.

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Sonntag, 13 November 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 0% erhalten.

3%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage