!! Wir bitten Sie um eine Spende !!

Als unabhängiges Magazin sind wir auch im Jahr 2023 auf die Solidarität und Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!

Spenden an den haOlam.de -Trägerverein sind steuerlich abzugsfähig, da das ADC Bildungswerk ein gemeinnütziger e. V. ist.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Fahrer entkommt wie durch ein Wunder, nachdem sich in Hod Hasharon ein Erdloch öffnet und sein Auto hereinfährt

Fahrer entkommt wie durch ein Wunder, nachdem sich in Hod Hasharon ein Erdloch öffnet und sein Auto hereinfährt


Polizei sagt, keine Verletzten bei Vorfall verursacht durch „Fehlfunktion in der unterirdischen Wasserinfrastruktur“; Chaim Boaron, 70, sagt, es ging sehr schnell: „Mein Leben wurde auf wundersame Weise gerettet“

Fahrer entkommt wie durch ein Wunder, nachdem sich in Hod Hasharon ein Erdloch öffnet und sein Auto hereinfährt

Ein Fahrer sagte am Samstag, es sei ein „Wunder“, dem er entkommen sei, als sein Auto am Samstagmorgen in ein Loch in der Innenstadt von Hod Hasharon gezogen wurde.

Die Polizei sagte in einer Erklärung, dass es keine Verletzungen gegeben habe und die Doline das „Ergebnis einer Fehlfunktion in der unterirdischen Wasserinfrastruktur“ sei.

Der Fahrer des Autos, der 70-jährige Chaim Boaron, sagte der Nachrichtenseite Ynet, dass der ganze Vorfall sehr schnell passiert sei.
Ein Auto in einem Loch in der Innenstadt von Hod Hasharon, 14. Januar 2022. (Israelische Polizei)

Ein Fahrer sagte am Samstag, es sei ein „Wunder“, dem er entkommen sei, als sein Auto am Samstagmorgen in ein Loch in der Innenstadt von Hod Hasharon gezogen wurde.

Die Polizei sagte in einer Erklärung, dass es keine Verletzungen gegeben habe und die Doline das „Ergebnis einer Fehlfunktion in der unterirdischen Wasserinfrastruktur“ sei.

Der Fahrer des Autos, der 70-jährige Chaim Boaron, sagte der Nachrichtenseite Ynet, dass der ganze Vorfall sehr schnell passiert sei.

„Ich fuhr mit dem Auto, als ich ein kleines Loch von etwa einem halben Meter  sah, aber ich bekam Angst, weil es Überschwemmungen gab. Innerhalb einer Sekunde sank das Auto“, sagte er.

„Alles passierte in einem Augenblick. Die Vorderräder fielen in die Doline und ich rannte aus dem Auto. Wenn ich es nicht getan hätte, wäre ich jetzt in [the sinkhole]“, sagte er.

Boaran sagte, er sei zum Fahrzeug zurückgegangen, um sein Handy und seine Zigaretten zu holen, bevor das Auto vollständig unter Wasser war.

„Ich habe das Auto [den Motor] abgestellt, und es war bereits in der Doline verschluckt“, sagte er

„Ich kann nicht glauben, was für ein riesiges Wunder mir passiert ist, ein echtes Wunder“, sagte er. „Mein Leben wurde auf wundersame Weise in einem Augenblick gerettet. Ich habe wirklich Glück.“
Ein Auto in einem Loch in der Innenstadt von Hod Hasharon, 14. Januar 2022. (Israelische Polizei)

Ein Fahrer sagte am Samstag, es sei ein „Wunder“, dem er entkommen sei, als sein Auto am Samstagmorgen in ein Loch in der Innenstadt von Hod Hasharon gezogen wurde.

Die Polizei sagte in einer Erklärung, dass es keine Verletzungen gegeben habe und die Doline das „Ergebnis einer Fehlfunktion in der unterirdischen Wasserinfrastruktur“ sei.

Der Fahrer des Autos, der 70-jährige Chaim Boaron, sagte der Nachrichtenseite Ynet, dass der ganze Vorfall sehr schnell passiert sei.

„Ich fuhr mit dem Auto, als ich ein kleines Loch von etwa einem halben Meter [ungefähr 20 Zoll] sah, aber ich bekam Angst, weil es Überschwemmungen gab. Innerhalb einer Sekunde sank das Auto“, sagte er.

„Alles passierte in einem Augenblick. Die Vorderräder fielen in die Doline und ich rannte aus dem Auto. Wenn ich es nicht getan hätte, wäre ich jetzt in [the sinkhole]“, sagte er.

Boaran sagte, er sei zum Fahrzeug zurückgegangen, um sein Handy und seine Zigaretten zu holen, bevor das Auto vollständig unter Wasser war.

Chaim Boaran, dessen Auto am 14. Januar 2023 in Hod Hasharon in eine Doline gestürzt ist. (Screengrab; verwendet gemäß Paragraf 27a des Urheberrechtsgesetzes)

„Ich habe das Auto [den Motor] abgestellt, und es war bereits in der Doline verschluckt“, sagte er

„Ich kann nicht glauben, was für ein riesiges Wunder mir passiert ist, ein echtes Wunder“, sagte er. „Mein Leben wurde auf wundersame Weise in einem Augenblick gerettet. Ich habe wirklich Glück.“
WERBUNG

Technische Beamte wurden zum Tatort gerufen und sagten, es gebe keine anderen Dolinen in der Gegend.

Die Fahrer wurden angewiesen, die HaGanim-Straße und die umliegenden Straßen in der Stadt zu meiden.

In den letzten Monaten machten Dolinen Schlagzeilen, nachdem sie an mehreren Orten in Zentralisrael, einschließlich einer großen Autobahn, auftauchten, was Befürchtungen schürte, dass sich solche Vorfälle weiter ausbreiten könnten.

Im November 2022 tauchte auf einem Parkplatz zwischen zwei Gebäuden in Hod Hasharon ein Doline auf. Rettungsdienste, die am Tatort eintrafen, ordneten eine Evakuierung nahe gelegener Gebäude an, bis städtische Ingenieure das Loch untersuchten, um seine Ursache zu ermitteln.

Ebenfalls in diesem Monat wurden zwei weitere Dolinen auf Straßen in Tel Aviv entdeckt .

Im September 2022 öffnete sich auf dem großen Ayalon Highway in Tel Aviv ein großes Dolinenloch, das die Autobahn für Stunden vollständig sperrte und eine Hauptausfahrt zwei Wochen lang geschlossen ließ.

 

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Israelische Polizei


Samstag, 14 Januar 2023

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 42% erhalten.

42%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage