!! Wir bitten Sie um eine Spende !!

Als unabhängiges Magazin sind wir auch im Jahr 2023 auf die Solidarität und Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!

Spenden an den haOlam.de -Trägerverein sind steuerlich abzugsfähig, da das ADC Bildungswerk ein gemeinnütziger e. V. ist.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Hisbollah-Führer Nasrallah trifft den iranischen Außenminister

Hisbollah-Führer Nasrallah trifft den iranischen Außenminister


Die beiden diskutieren über Drohungen israelischer Beamter „nach der Bildung der neuen Regierung, die sich aus Extremisten und Korrupten zusammensetzt“.

Hisbollah-Führer Nasrallah trifft den iranischen Außenminister

Hisbollah-Führer Hasan Nasrallah traf am Freitag den iranischen Außenminister Hossein Amir-Abdollahian, der Beirut besucht.

Laut einer auf der Website von Al-Manar TV der Hisbollah veröffentlichten Erklärung „diskutierte das Treffen die jüngsten Entwicklungen und die politische Situation im Libanon, im besetzten Palästina und in der gesamten Region“ und konzentrierte sich auf das, was als „die Drohungen der Israelis“ bezeichnet wurde feindlichen Beamten nach der Bildung der neuen Regierung, die sich aus Extremisten und Korrupten zusammensetzt.“

Nasrallah und seine Gäste diskutierten auch die Rolle der Widerstandsachse bei der Bewältigung der regionalen und internationalen Vorfälle und Entwicklungen, hieß es in der Erklärung.

Der Iran ist ein wichtiger Unterstützer der Hisbollah und hat den Libanon in einer von der Hisbollah organisierten Lieferung mit Treibstoff versorgt .

Amir-Abdollahian, der zuvor im Oktober 2021 den Libanon besucht hatte, hat geschworen , dass der Iran den libanesischen „Widerstand“ trotz des Drucks weiterhin unterstützen wird.

Das Treffen zwischen Nasrallah und dem iranischen Außenminister folgt den jüngsten Gerüchten über den Gesundheitszustand des Hisbollah-Führers.

Ende Dezember sagte die Hisbollah eine geplante Rede von Nasrallah abrupt ab und behauptete, er habe eine Grippeinfektion und erhalte „die angemessene Behandlung“.

Spätere Berichte aus dem Libanon und Saudi-Arabien behaupteten, Nasrallah habe letzte Woche tatsächlich einen Schlaganfall erlitten und sei handlungsunfähig geworden.

Nasrallah hielt jedoch einige Tage später seine Rede , in der er die Berichte zurückwies und sagte, dass „kein Grund zur Panik“ bestehe.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Hisbollah Media


Samstag, 14 Januar 2023

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 42% erhalten.

42%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage