Freude und Erleichterung: 13-jährige Gali Tarashtzensky nach Hamas-Gefangenschaft aus Krankenhaus entlassen

Freude und Erleichterung: 13-jährige Gali Tarashtzensky nach Hamas-Gefangenschaft aus Krankenhaus entlassen


Die 13-jährige Gali Tarashtzensky, die kürzlich aus der Hamas-Gefangenschaft befreit wurde, ist nach erfolgreicher Behandlung aus dem Schneider Children"s Medical Center entlassen worden.

Freude und Erleichterung: 13-jährige Gali Tarashtzensky nach Hamas-Gefangenschaft aus Krankenhaus entlassen

In einem Moment der Freude und Erleichterung wurde die 13-jährige Gali Tarashtzensky am Montag aus dem Schneider Children's Medical Center entlassen. Ihre Entlassung folgt auf eine erfolgreiche medizinische und psychologische Behandlung, nachdem sie letzte Woche aus der Gefangenschaft der Hamas, einer von Israel und seinen Verbündeten als terroristische Organisation eingestuften Gruppierung, befreit worden war.

Das medizinische Personal des Schneider Children's Medical Center, einem Mitglied des Clalit Health Services, zeigte sich gemeinsam mit Galis Familie begeistert von ihren bemerkenswerten Fortschritten. Seit ihrer Ankunft am vergangenen Donnerstag, dem 30. November, wurde Gali in der spezialisierten Abteilung für Gefangene Rückkehrer behandelt. Dort erhielt sie nicht nur medizinische Betreuung, sondern auch umfassende psychosoziale Unterstützung.

Die Eltern von Gali drückten ihre tiefe Dankbarkeit gegenüber dem gesamten medizinischen, pflegerischen und psychosozialen Personal des Schneider Children's Medical Center aus. Sie bedankten sich auch bei allen anderen, die ihre Tochter während ihres Aufenthalts in der Klinik unterstützt und betreut haben.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Montag, 04 Dezember 2023

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage