Israelische Streitkräfte intensivieren Angriffe auf Terrorziele im Gazastreifen

Israelische Streitkräfte intensivieren Angriffe auf Terrorziele im Gazastreifen


Die israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) setzen ihre umfangreichen Operationen im Gazastreifen fort, um Terrorzellen und militärische Infrastrukturen zu bekämpfen. Luft-, Boden- und Seeeinheiten sind beteiligt, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Israelische Streitkräfte intensivieren Angriffe auf Terrorziele im Gazastreifen

Die israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) haben ihre Offensiven gegen Terrorziele im Gazastreifen verstärkt. Dies umfasst Angriffe auf Terrorzellen sowie militärische Stätten und Infrastrukturen, die von terroristischen Organisationen genutzt werden. Die IDF ist in einer koordinierten Aktion von Boden-, Luft- und Seestreitkräften involviert, um die Bedrohungen effektiv zu neutralisieren.

Als Teil der Unterstützung für die Bodentruppen führten Dutzende von Kampfjets der IDF Schläge gegen über 100 Terrorziele der Hamas durch. Diese Ziele umfassten Tunnelöffnungen, Infrastrukturen und militärische Stätten, die von der terroristischen Organisation genutzt wurden, um IDF-Truppen anzugreifen.

Am Montagabend identifizierten IDF-Truppen eine bewaffnete Terrorzelle in Jabalya, die versuchte, ein Sprengstoffgerät neben einem IDF-Panzer zu platzieren. Die Streitkräfte reagierten mit einem Schlag gegen die Terroristen. Während des Gefechts leiteten sie ein IDF-Flugzeug, das die Terroristen tötete und die Anlage angriff, in der sie operierten. Über den Tag hinweg schlug und tötete ein IDF-Flugzeug innerhalb von Minuten über zehn Terroristen, die im Gebiet von Khan Yunis nahe den Truppen operierten.

In Khan Yunis identifizierten IDF-Truppen zudem eine Hamas-Zelle, die auf ein militärisches Gelände der terroristischen Organisation zusteuerte, wo zahlreiche Waffen gelagert wurden. Die Truppen leiteten ein IDF-Flugzeug, das das militärische Gelände angriff und die Hamas-Terrorzelle tötete.

Darüber hinaus lokalisierten IDF-Truppen während Durchsuchungen in einem militärischen Komplex der Islamischen Jihad in Daraj Tuffah Waffen, Sprengstoffgeräte und Munition sowie Geheimdokumente und militärische Ausrüstung, die von der Terrororganisation verwendet wurden.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Symbolbild


Dienstag, 26 Dezember 2023

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf: