RAFAELs SPYDER-System: Durchbruch in der Luftabwehrtechnologie

RAFAELs SPYDER-System: Durchbruch in der Luftabwehrtechnologie


Das Verteidigungstechnologieunternehmen RAFAEL gab heute die erfolgreiche Durchführung eines Tests seines fortschrittlichen SPYDER-Luftabwehrsystems in der neuesten Konfiguration „All in One“ bekannt, ein Meilenstein in der Luftabwehrtechnologie.

RAFAELs SPYDER-System: Durchbruch in der Luftabwehrtechnologie

Das renommierte Verteidigungstechnologieunternehmen Advanced Defense Systems RAFAEL hat heute, am Mittwoch, einen bedeutenden Durchbruch in der Luftabwehrtechnologie bekannt gegeben. In Zusammenarbeit mit dem Direktorat für Verteidigungsforschung und -entwicklung des israelischen Verteidigungsministeriums (IMOD DDR&D) hat RAFAEL erfolgreich einen Test seines fortschrittlichen SPYDER-Luftabwehrsystems in der neuesten und einzigartigen Konfiguration – All in One – abgeschlossen.

Bei dem Test wurde ein unbemanntes Luftfahrzeug (UAV) in einem anspruchsvollen operativen Szenario abgefangen, wobei ein direkter und effektiver Treffer erzielt wurde.

Das SPYDER-System, entwickelt von RAFAEL, wird bereits von mehreren Streitkräften weltweit operativ eingesetzt und bietet Luftabwehrlösungen gegen eine Vielzahl von Luftbedrohungen, einschließlich Raketen, UAVs, Flugzeugen, Hubschraubern und taktischen ballistischen Raketen (TBMs). Das System fängt Bedrohungen mit zwei Familien von RAFAEL-hergestellten Abfangraketen, PYTHON und Derby, ab. Kürzlich führte RAFAEL eine neue Konfiguration für das SPYDER-System ein – All in One, das ein integriertes Radar, einen elektro-optischen Werfer, ein fortschrittliches Steuerungs- und Kommandosystem sowie PYTHON- und Derby-Abfangraketen auf einer einzigen Plattform umfasst. Diese Konfiguration dient als optimale Luftabwehrlösung für die Punkt- oder Flächenverteidigung, entweder als Teil einer SPYDER-Batterie oder unabhängig mit minimalem Bedieneraufwand eingesetzt.

Im letzten Test in Israel gelang es dem SPYDER All in One-System, ein UAV in einem komplexen operativen Szenario erfolgreich abzufangen und das Ziel erfolgreich zu neutralisieren.

Brigadegeneral (Res.) Pini Yungman, Executive Vice President und Leiter der Luftabwehrdivision bei RAFAEL, erklärte: „RAFAEL ist ein globaler Experte und führender Entwickler von Luftabwehrsystemen, die sich im Kampf gegen eine Vielzahl fortschrittlicher Bedrohungen und auf verschiedenen Reichweiten bewährt haben. Zu den führenden Systemen, die derzeit in Israel und weltweit operativ eingesetzt werden, gehören Iron Dome, SPYDER und David's Sling. Der Erfolg des aktuellen Tests mit dem SPYDER All in One-System stellt einen weiteren technologischen Durchbruch dar, den RAFAEL initiiert hat. Dieser Erfolg ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung des Systems gegen verschiedene Bedrohungen und demonstriert die herausragende Effektivität des Systems beim Abfangen herausfordernder, bodengestützter Bedrohungen.“

Das SPYDER All in One-System zeigt RAFAELs Engagement für die Entwicklung fortschrittlicher Luftabwehrlösungen, die modernste Technologien für die israelischen Streitkräfte und deren weltweite Kunden beinhalten. Mit dieser neuesten Innovation setzt RAFAEL erneut Maßstäbe in der Luftabwehrtechnologie.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Mittwoch, 10 Januar 2024

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage