Supermarkt-Tycoon Rami Levy kauft Israir Airlines

Supermarkt-Tycoon Rami Levy kauft Israir Airlines


Israir steht kurz vor dem Verkauf an den Gründer und Eigentümer der Supermarktkette Rami Levy.

Supermarkt-Tycoon Rami Levy kauft Israir Airlines

Der Supermarkt- und Telekommunikations-Tycoon Rami Levy ist bereit, Israir Airlines zu kaufen, nachdem sein Angebot für die Fluggesellschaft von einem vom Gericht bestellten Treuhänder angenommen wurde.

Die Muttergesellschaft von Israir, die IDB-Gruppe, wurde in Empfang genommen, nachdem sie die steigenden Schulden nicht gedeckt hatte. Der Chef des Psagot Investment House, Ofir Naor, war für die Verwaltung der Vermögenswerte von IDB verantwortlich.

Während Naor eine Reihe von Angeboten für die Fluggesellschaft erhalten hatte, darunter eines von einer Gruppe von Investoren aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, haben die Anleihegläubiger Levys Angebot unterstützt und Naors Unterstützung für den Verkauf an Levys BGI Investments gesichert.


Levy und BGI boten zunächst 70 Millionen Schekel (21,8 Millionen US-Dollar) an, haben ihr Angebot jedoch inzwischen auf 162 Millionen Schekel (50,5 Millionen US-Dollar) erhöht und damit 51% der Israir-Aktien gesichert.

Im Rahmen des neuen Angebots umfasst der Kauf von 51% von Israir durch BGI einen Anteil von 24% an Aktien, die von Levy persönlich gehalten werden und direkt vom Geschäftsmann gekauft werden.

Zu einem späteren Zeitpunkt wird BGI schließlich Israir vollständig in Besitz nehmen und Aktien von Levy und anderen kaufen.

Das vorherige Angebot wurde von dem Geschäftsmann Yigal Dimri geprüft, der anbot, 83% der Aktien von Israir für 140 Millionen Schekel zu kaufen. Das Unternehmen sollte innerhalb von 18 Monaten nach dem Abschluss als börsennotiertes Unternehmen an der Tel Aviv Stock Exchange notiert werden.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Von Oyoyoy - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=33904641


Dienstag, 29 Dezember 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 25% erhalten.

25%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de