Saudis entfernen antisemitische Inhalte aus Schulbüchern

Saudis entfernen antisemitische Inhalte aus Schulbüchern


Ein Jerusalemer Institut, das Schulbildung auf Friedenserziehung und kulturelle Toleranz überprüft, stellte fest, dass die saudische Einstellung gegenüber Israel „ausgewogener und toleranter“ wird.

 Saudis entfernen antisemitische Inhalte aus Schulbüchern

Shahar Klaiman

Die saudischen Behörden haben für das kommende Schuljahr antisemitische und antizionistische Inhalte aus den Schulbüchern des Landes entfernt, so ein Bericht des in Jerusalem ansässigen Institute for Monitoring Peace and Cultural Tolerance in School Education (IMPACT-se).

Der Bericht erschien während der lauter werdenden Spekulationen über eine mögliche Annäherung zwischen dem jüdischen Staat und der arabischen Golfmacht. Saudi-Arabiens Nachbarn, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain, normalisierten ihre Beziehungen zu Israel im September in einem von den Vereinigten Staaten vermittelten Abkommen. Washington hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass es gerne sehen würde, wenn Riad dem Abraham-Abkommen beitreten würde, bevor die Amtszeit von US-Präsident Donald Trump im nächsten Monat endet.

 

Foto: US-Außenminister Pompeo bei einem Tresffen mi8t dem saudischen Kronprinzen - Übersetzt von Alexander Gruber für MENA Watch


Autor: MENA Watch
Bild Quelle: U.S. Department of State from United States, Public domain, via Wikimedia Commons


Montag, 04 Januar 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 25% erhalten.

25%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de



  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 1+ 6=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!