IDF-Panzer eröffnen nach Terroranschlägen das Feuer auf Hamas-Position

IDF-Panzer eröffnen nach Terroranschlägen das Feuer auf Hamas-Position


Terroristen aus dem Gazastreifen feuerten mittags (Mittwoch) an der Grenze bei Kissufim auf ein technisches Fahrzeug. Es gab keine Verletzten.

IDF-Panzer eröffnen nach Terroranschlägen das Feuer auf Hamas-Position

Als Reaktion darauf griff ein IDF-Panzer eine Hamas-Position an.

Die Ingenieure waren an der Beseitigung von Vegetation beteiligt, die vermutlich zum Verbergen von IEDs verwendet wurde.

Ein IDF-Sprecher sagte: "Während einer Operation in der Nähe des Gazastreifens wurden kürzlich mehrere Schüsse auf ein Technikfahrzeug abgefeuert. IDF-Panzer griffen daraufhin eine Hamas-Position an."


Autor: Redaktion
Bild Quelle: IDF


Mittwoch, 13 Januar 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 32% erhalten.

32%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de