Die Palästinensische Autonomiebehörde bezeichnet den Terroristen als Märtyrer

Die Palästinensische Autonomiebehörde bezeichnet den Terroristen als Märtyrer


Ein Terrorist, der heute im Morgengrauen bei einem Angriff auf die Sdeh Efraim-Farm in Samaria neutralisiert wurde, wurde vom einem Leiter der Palästinensischen Autonomiebehörde als Märtyrer gepriesen.

Die Palästinensische Autonomiebehörde bezeichnet den Terroristen als Märtyrer

Gestern hatte ein Terrorist eine unbewaffnete Wache am Eingang der Farm angegriffen, bevor er von einer anderen Wache und dem Besitzer der Farm neutralisiert wurde.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Samstag, 06 Februar 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 29% erhalten.

29%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de