Tag der Veteranen

Tag der Veteranen


Am 11. November 2018 wurde in den Vereinigten Staaten zu Ehren ehemaliger Kriegsteilnehmer der Tag der Veteranen begangen. Wir veröffentlichen die Erklärung von Botschafter Richard Grenell.

Jedes Jahr am 11. November begehen die Vereinigten Staaten zu Ehren der mutigen Männer und Frauen, die in den US-Streitkräften gedient haben, den Tag der Veteranen. Wir würdigen die Errungenschaften, die Opfer und den Mut der Soldatinnen und Soldaten unseres Landes. Ihr Vorbild ist uns allen eine Inspiration. Durch ihren Dienst bewahren sie Grundwerte, die für die Vereinigten Staaten und Deutschland von zentraler Bedeutung sind: Freiheit, Menschenrechte, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit.

Die US-Veteranen standen auch Seite an Seite mit unseren Freunden und Verbündeten. In den langen und gefährlichen Jahren des Kalten Krieges leisteten die amerikanischen Streitkräfte den Deutschen Beistand und unterstützten sie in der Verfolgung ihres Traums von der Wiedervereinigung. Als die Berliner 1989 endlich die Mauer niederrissen, die sie so lange getrennt hatte, blieben unsere Soldatinnen und Soldaten und hielten weiterhin zu unseren deutschen Verbündeten. Heute sind noch immer mehr als 33.000 US-Soldaten in Deutschland stationiert.

Ich bin stolz, heute in der US-Botschaft in Berlin mit vielen Veteranen und aktiven Mitgliedern der Streitkräfte zusammenzuarbeiten. Ihnen, allen Soldatinnen und Soldaten zu Hause und im Ausland und allen US-Veteranen weltweit möchte ich für ihren Einsatz danken.


Autor: Amerika Dienst
Bild Quelle:


Dienstag, 13 November 2018









Zusammenkunft von UN Watch in Genf 2019

 Zusammenkunft von UN Watch in Genf 2019

US-Botschafter Richard Grenell hielt am 18. März 2019 eine Rede bei UN Watch in Genf, einer Nichtregierungsorganisation, die sich für die Reform der Vereinten Nationen einsetzt.

[weiterlesen >>]

Flüssigerdgas aus den Vereinigten Staaten

 Flüssigerdgas aus den Vereinigten Staaten

Die Energieinformationsbehörde (U.S. Energy Information Administration – EIA) ist eine nachgeordnete Behörde des US-Energieministeriums, die unter anderem für die Erfassung, Analyse und Verbreitung von energiepolitischen Informationen zuständig ist, die dazu beitragen sollen, das Verständnis von Energie und ihrer Interaktion mit Wirtschaft und Umwelt in der Öffentlichkeit zu fördern.

[weiterlesen >>]

Bei Lebens- und Arzneimittelexporten aus den USA steht Sicherheit an erster Stelle

Bei Lebens- und Arzneimittelexporten aus den USA steht Sicherheit an erster Stelle

In seinem Artikel vom 3. März 2019 für ShareAmerica, eine offizielle Website des Weißen Hauses, beleuchtet Christopher Connell, wie in den Vereinigten Staaten und Europa die Sicherheit von Lebensmitteln gewährleistet wird. Dieser Artikel erschien erstmals am 23. Februar 2017.

[weiterlesen >>]

Münchner Sicherheitskonferenz 2019 :

Rede von US-Vizepräsident Mike Pence

Rede von US-Vizepräsident Mike Pence

US-Vizepräsident Michael R. Pence hielt am 16. Februar 2019 eine Rede bei der 55. Münchner Sicherheitskonferenz im Hotel Bayerischer Hof in München.

[weiterlesen >>]

Umjubelte und historische Rede des US-Präsidenten vor dem Kongress:

Bericht zur Lage der Nation in deutscher Übersetzung [Video]

 Bericht zur Lage der Nation in deutscher Übersetzung [Video]

US-Präsident Donald Trump hielt am 5. Februar 2019 vor beiden Kammern des Kongresses die Rede zur Lage der Nation.

[weiterlesen >>]

Die häufigsten Unwahrheiten über das Scheitern des INF-Vertrags:

 Die häufigsten Unwahrheiten über das Scheitern des INF-Vertrags:

In diesem Artikel vom 4. Februar 2019 auf ShareAmerica, einer offiziellen Website des US-Außenministeriums, werden Falschdarstellung der russischen Regierung über den INF-Vertrag entkräftet.

[weiterlesen >>]