Todesstrafe in US-Bundesstaat Virginia abgeschafft

Todesstrafe in US-Bundesstaat Virginia abgeschafft


Der US-Bundesstaat Virginia hat die Todesstrafe abgeschafft.

Todesstrafe in US-Bundesstaat Virginia abgeschafft

 Gouverneur Ralph Northam habe gestern die Gesetzesänderung unterzeichnet, die beide Kammern des Parlaments im Februar beschlossen hatten. Seit 1976 habe es laut dem Informationszentrum für Todesstrafe 113 Hinrichtungen in dem Südstaat gegeben, in dem politisch die Demokraten von US-Präsidenten Joe Biden dominierten. In den USA hätten bisher 22 der 50 Bundesstaaten die Todesstrafe abgeschafft, Virginia sei nun der 23. Staat. Drei weitere Staaten sollen die Vollstreckung der Todesstrafe ausgesetzt haben. 2020 seien in den USA nach Angaben des Informationszentrums für Todesstrafe von fünf Staaten und der Bundesregierung insgesamt 17 Menschen hingerichtet worden.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Donnerstag, 25 März 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 32% erhalten.

32%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de