Hakenkreuze auf dem Auto des Holocaust-Überlebenden von Florida

Hakenkreuze auf dem Auto des Holocaust-Überlebenden von Florida


Die Juden in Florida "entsetzt", als sie Hakenkreuze fanden, die in den staubigen Cadillac gezeichnet wurden, der von ihrem kranken Familienmitglied vererbt wurde, der ein Holocaust-Überlebender war.

Hakenkreuze auf dem Auto des Holocaust-Überlebenden von Florida

Hakenkreuze wurden auf dem staubigen Körper eines Cadillac entdeckt, der einem verstorbenen Überlebenden des Holocaust in Florida gehört hatte, was die Familie des Mannes, der das Auto geerbt hatte, „entsetzt“.

Der Cadillac CTS, der in der Wohnung von Charles Antmann in Hallandale Beach geparkt war, wurde von einer ehemaligen Hilfe betreut. Die Hilfe entdeckte das antisemitische Graffiti in der ersten Nacht des Passahfestes, berichteten NBC2 News.

Antmann, ein Holocaust-Überlebender, wurde 1921 in Deutschland geboren. Nach Angaben seiner Enkelin Bianca Higdon überließ er den Cadillac nach seinem Tod seiner Familie. Es war immer noch in seiner Wohnung geparkt.

Antmanns Familie hat einen Polizeibericht eingereicht. Die örtliche Polizei ermittelt.


„Wir sind entsetzt zu sehen, dass eine jüdische Familie im Jahr 2021 damit beschäftigt ist, Polizeiberichte einzureichen, die sich darauf beziehen, dass Hakenkreuze auf ihr Familienauto gezogen werden, anstatt friedlich das Passah zu feiern, wie es sein sollte. Wir hoffen, dass der Täter schnell festgenommen und angemessen angeklagt wird “, sagte Liora Rez, Geschäftsführerin von StopAntisemitism, in einer Erklärung.

Nikki Fried, Floridas Kommissarin für Landwirtschaft und Verbraucherdienste, nannte den Vorfall „inakzeptabel“.

"Wir müssen Antisemitismus und Hass in allen Formen bekämpfen", twitterte sie.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Mittwoch, 31 März 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 32% erhalten.

32%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de