weitere Artikel

Die Zahl der Todesopfer beim Einsturz des Surfside-Gebäudes steigt auf 24

Die Zahl der Todesopfer beim Einsturz des Surfside-Gebäudes steigt auf 24


Seit den ersten Stunden nach dem Einsturz wurden keine Überlebenden mehr lebend aus den Ruinen geborgen

Die Zahl der Todesopfer beim Einsturz des Surfside-Gebäudes steigt auf 24

Der Abriss der Überreste des teilweise eingestürzten Eigentumswohnungskomplexes in der Nähe von Miami Beach könnte bereits am Sonntag erfolgen, sagten Beamte, um die unsichere Struktur vor der Ankunft des tropischen Sturms Elsa, der vor Florida wütet, abzureißen.


Zwei weitere Menschen wurden am Samstag in den Trümmern der 12-stöckigen Champlain Towers South in der Gemeinde Surfside tot aufgefunden, sagten Beamte auf einer Pressekonferenz, was die Gesamtzahl auf 24 Verstorbene und 124 vermisste Tote erhöht, als die Such- und Rettungsaktionen seit mehr als einer Woche andauern.

Beamte sagten, dass Ingenieure das Gebäude für den Abriss evaluierten und dass das Verfahren schnell erfolgen könnte.

Der Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, sagte, das Gebäude könne innerhalb von 36 Stunden abgerissen werden.

Sorgen , dass der verbleibende Teil des Apartmentkomplexes gefährlich instabil war , stoppten die Such - und Rettungsaktionen am Tatort für einen Großteil des Donnerstags .

Seit den ersten Stunden nach dem teilweisen Einsturz des Turms am 24. Juni wurden keine Überlebenden mehr lebend aus den Ruinen geborgen.

Die Ermittler haben nicht festgestellt, was den 40 Jahre alten Komplex zum Einsturz brachte. Ein Ingenieurbericht aus dem Jahr 2018 stellte strukturelle Mängel fest, die jetzt im Mittelpunkt von Untersuchungen stehen, die eine Grand-Jury-Prüfung beinhalten.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Symbolbild


Sonntag, 04 Juli 2021

Umfrage

Würden Sie 10€ mtl. zahlen um haOlam.de WERBERFREI zu lesen?




Vielen Dank für die Teilnahme

Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden via Bitcoin

Wallet:bc1qe4kn348vfhrxdgvlfchgprtdd8h3vg60uhhdct



Folgen Sie und auf:


flag Whatsapp Whatsapp

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

Vorfall Melden
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Antisemitismus im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: Graubereich mdr

Download

als pdf     als epub