USA genehmigen Pfizer-Booster für 5- bis 11-Jährige

USA genehmigen Pfizer-Booster für 5- bis 11-Jährige


Berichten zufolge treffen sich CDC-Impfstoffexperten am Donnerstag, um Pfizers Antrag auf Auffrischimpfung für Kinder zu erörtern.

USA genehmigen Pfizer-Booster für 5- bis 11-Jährige

Es wird erwartet, dass die US-Gesundheitsbehörden bereits am Dienstag eine Auffrischungsimpfung mit dem COVID-19-Impfstoff von Pfizer und BioNTech für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren genehmigen, berichtete Reuters am Montag unter Berufung auf die New York Times .

Mit der Angelegenheit vertraute Personen sagten, für Donnerstag sei ein Treffen externer Impfstoffexperten in einem Beratungsausschuss der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten geplant.

Die FDA lehnte eine Stellungnahme ab, während Pfizer und BioNTech auf Anfragen zur Stellungnahme nicht reagierten.

Pfizer und BioNTech reichten Ende letzten Monats einen Antrag bei der Food and Drug Administration (FDA) ein, um die Genehmigung zur Verabreichung einer Auffrischungsdosis ihres COVID-19-Impfstoffs an Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren zu beantragen.

Die Unternehmen zitierten Daten aus einer Phase-2/3-Studie , die ihrer Meinung nach auf eine „starke Immunantwort“ in der jüngeren Altersgruppe hinweist, nachdem sechs Monate nach der Grundimmunisierung mit dem COVID-19-Impfstoff eine Auffrischungsdosis verabreicht wurde.

Im September genehmigte die FDA eine Auffrischungsdosis des Impfstoffs von Pfizer und BioNTech für ältere Erwachsene und einige Amerikaner mit hohem Krankheitsrisiko.

Reuters stellte fest, dass unklar ist, wie groß die Nachfrage nach der dritten Dosis in der Altersgruppe der 5- bis 11-Jährigen ist. Nur 28,8 % der Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren sind vollständig geimpft, laut Daten der US Centers for Disease Control and Prevention.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Dienstag, 17 Mai 2022

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage