Schütze an der Grundschule in Uvalde, Texas, von der Polizei gefasst

Schütze an der Grundschule in Uvalde, Texas, von der Polizei gefasst


Das Büro des Sheriffs von Uvalde County teilte CBS News mit, dass ein Lehrer an der Robb Elementary School erschossen wurde.

Schütze an der Grundschule in Uvalde, Texas, von der Polizei gefasst

Der Uvalde Consolidated Independent School District (UCISD) in Texas wurde am Dienstagabend aufgrund einer aktiven Schützensituation an der Robb Elementary School unter Sperre gestellt, bestätigte der Twitter-Account des Schulbezirks.

Bürgermeister sagt, einer sei durch einen Schützen verletzt worden
Die Polizeibehörde von Uvalde sagte später, der Schütze sei gefasst worden und befinde sich in Polizeigewahrsam, nachdem der Bürgermeister von Uvalde, Don McLaughlin, Fox News mitgeteilt hatte, dass eine Person erschossen wurde, als der Schütze das Schulgelände betrat.

Die von dem Schützen angeschossene Person ist ein Lehrer an der Schule, teilte das Büro des Sheriffs von Uvalde County CBS News mit. Zum Zeitpunkt des Schreibens wurde jedoch keine offizielle Ankündigung zu Opfern oder Verletzungen veröffentlicht.

Bei Robb Elementary gibt es einen aktiven Schützen. Die Polizei ist vor Ort. Ihre Mitarbeit ist zu diesem Zeitpunkt erforderlich, indem Sie den Campus nicht besuchen. Sobald weitere Informationen vorliegen, werden diese geteilt.

Zeugen in der Gegend sagten, sie hätten mehrere Schüsse gehört, da Berichten zufolge der Schütze in einen Vorfall in der Nähe der Schule verwickelt war. Berichten zufolge betrat er dann die Schule, in die er nach dem Vorfall flüchtete. Es gab keine unmittelbaren Berichte über Verletzungen in der Schule, die knapp 600 Schüler einschreibt.

Die Polizei von Uvalde sagte, dass die Schüler in ein nahe gelegenes Zentrum evakuiert werden, und hat die Eltern gebeten, ihre Kinder vom angegebenen Ort abzuholen.

Die örtliche Polizei hat der Öffentlichkeit außerdem geraten, den Bereich der Grundschule wegen einer „großen Polizeipräsenz“ zu meiden.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Symbolbild


Dienstag, 24 Mai 2022

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage