Buckelwal landet auf Boot [Video]

Buckelwal landet auf Boot [Video]


Ein riesiger Wal landet auf einem Fischerboot vor der Küste von Plymouth, Massachusetts.

Buckelwal landet auf Boot [Video]

Ein Buckelwal ist am Sonntag in der Nähe der Küste von Plymouth im US-Bundesstaat Massachusetts auf ein Fischerboot aufgebrochen und gelandet.

Videoaufnahmen zeigen den massiven Buckelwal, der über 60.000 Pfund wiegen kann, wie er aus dem Wasser springt und auf ein 19 Fuß langes Boot knallt.

„Plötzlich knallt ein voller Bruch, 10 Fuß aus dem Wasser, auf das Boot dieses Typen, als würde sein Bug im Grunde ins Wasser gehen, Motor aus, das ganze Ding springt ab, Wal rollt über die Seite es, völlig in Ordnung, aber sein Boot war durcheinander“, berichtete Zeuge Ryder Parkhurst NBC10 .

„Es war verrückt, der Typ war einfach zur falschen Zeit am falschen Ort, das ist alles. Pop up, peng … direkt am Bug des Bootes des Typen.“

Bei der Begegnung wurden keine Verletzten gemeldet.

„Das hätte für alle Beteiligten viel schlimmer ausgehen können“, sagte Chad Hunter, Hafenmeister von Plymouth. „Kinder lehnen sich gerne über die Bordwand, um die Fische zu beobachten, daher ist es ein großes Glück, dass hier niemand verletzt wurde. Ein Vorfall wie dieser ist ziemlich selten, aber für Bootsfahrer sehr gefährlich.“

Die zunehmende Präsenz von Köderfischen in der Gegend hat laut Beamten dazu geführt, dass die riesigen Wassersäuger an der Küste herumhängen.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Dienstag, 26 Juli 2022

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage