Auch 2023 standhaft gegen den täglichen Irrsinn – mit Ihrer Hilfe!

Als unabhängiges Magazin sind wir auch im kommenden Jahr auf die Solidarität und Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!

Spenden an den haOlam.de -Trägerverein sind steuerlich abzugsfähig, da das ADC Bildungswerk ein gemeinnütziger e. V. ist.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Als die Spannungen zunehmen, entsenden die USA F22 nach Osteuropa

Als die Spannungen zunehmen, entsenden die USA F22 nach Osteuropa


Mit dem Krieg in der Ukraine in einer kritischen Phase könnten die Spannungen in den Ländern unter dem Einfluss der ehemaligen Sowjetunion nicht viel größer werden. Da die ukrainischen Streitkräfte Druck auf Putins Generäle ausüben, ist die Spannung an der Ostflanke der NATO zu spüren.

Als die Spannungen zunehmen, entsenden die USA F22 nach Osteuropa

Die NATO hat alle lokalen Einheiten ihrer alliierten Nation gestärkt. Die jüngsten Einsätze in ganz Europa zeigen italienische, kanadische, spanische und US-Streitkräfte, die alle um verschiedene Länder rotieren, die eine gemeinsame Grenze mit Russland und der Ukraine haben.

 

Diese Einsätze haben einige der fortschrittlichsten und leistungsfähigsten Einheiten des US-Militärs gezeigt. Während es vor einigen Jahren sehr selten war, sogenannte Flugzeuge der 5. Generation auf Stützpunkten in Europa eingesetzt zu sehen, wurden im vergangenen Jahr F35 in Rumänien und Polen und F22 in ganz Polen und Norwegen eingesetzt.

Seit letztem Februar haben die USA ihre Haltung gegenüber dem kürzlich evakuierten Afghanistan geändert, um mit den anhaltenden Spannungen fertig zu werden, die durch die russische Aggression verursacht werden.

Am 5. August landeten 12 F22 Raptors auf der Lask Air Force Base in der Nähe von Lodz, Polen. Die Raptors, die zum 90. Jagdgeschwader gehören, haben ihren Stützpunkt in der Elmendorf Joint Base Alaska und tragen den Spitznamen „Die Würfelmänner“.

Ihre Aufgabe ist es, die NATO-Mission „Air Shielding“ zu übernehmen, die den Luftraum der NATO-Verbündeten vor russischen Bedrohungen schützen soll.

Die Entsendung von F22 nach Polen ist eine bedeutende Machtdemonstration seitens der USA. Diese Flugzeuge werden von den meisten Experten als die besten Kampfflugzeuge der Welt angesehen, ihre Platzierung in Polen soll das Engagement der USA und der NATO zur Verteidigung der alliierten Nationen vor der Möglichkeit einer russischen Invasion demonstrieren.

Während in Polen die „Dicemen“ keine Zeit damit verschwendet haben, die Nachbarschaft kennenzulernen, hat die F22-Raptor-Staffel nicht nur mit der polnischen Luftwaffe, sondern auch mit 10 anderen alliierten Nationen trainiert. Dies ist eine konzentrierte Anstrengung, die Fähigkeit der Raptors zu verbessern, so nahtlos wie möglich innerhalb der vielseitigen Streitmacht der NATO zusammenzuarbeiten.

Darüber hinaus wurden diese Flugzeuge in den letzten Monaten seit ihrem Einsatz in Lask auch an verschiedenen anderen Orten in Europa wie Norwegen und den Niederlanden eingesetzt. Dies wurde getan, um sicherzustellen, dass sie im gesamten europäischen Theater operieren können.

Als der USAF-Kommandant der Abteilung gefragt wurde, wie lange die F22 in Polen bleiben werden, war seine Antwort „So lange sie müssen“. Es scheint, dass die USA und ihre Verbündeten nach den scheinbar unerwarteten Aktionen Russlands kein Risiko eingehen. Mit Raptors, die Polens Himmel verteidigen, kann man mit Sicherheit sagen, dass sie die beste Verteidigung haben, die man sich wünschen kann.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Donnerstag, 17 November 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 0% erhalten.

3%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage