Muslim beschimpft jüdische Familien in Kindertagesstätte der Synagoge

Muslim beschimpft jüdische Familien in Kindertagesstätte der Synagoge


Ein 35-jähriger Mann aus Dearborn wurde festgenommen, nachdem er letzte Woche Familien in einer Kindertagesstätte in Bloomfield Township angeschrien und beleidigt hatte, was zu Anklagen wegen ethnischer Einschüchterung führte.

Muslim beschimpft jüdische Familien in Kindertagesstätte der Synagoge

Hassan Yehia Chokr soll am Freitagmorgen sowohl Eltern als auch Schüler in der Einrichtung Temple Beth El belästigt haben, was später am Tag zu einem Notruf und einer Verkehrsbehinderung führte.

Er wartet immer noch auf die Anklage wegen der Drohungen und befindet sich derzeit im Gefängnis von Oakland County.

Am Wochenende sickerten beunruhigende Details über den Vorfall ein, nachdem Chokr am Samstag festgenommen worden war….

Laut Rabbi Mark Miller vom Gemeindezentrum fragte Chokr die Menschen, ob sie Israel unterstützten.

Nachdem sie sichergestellt hatten, dass Chokr keine Bedrohung für die Gemeinschaft darstellte, erlaubten sie ihm zu gehen. Aber basierend auf einer Folgeuntersuchung und Beweisen der Polizeibehörde von Dearborn wurde Chokr schließlich am Samstag festgenommen.

Basierend auf den Ergebnissen des Wochenendes wurde Chokr von der Staatsanwaltschaft von Oakland County wegen zweier Verbrechen wegen ethnischer Einschüchterung angeklagt.

Die Polizei sagte, Chokr habe auch einen Teil der Begegnung zwischen ihm und der Polizei gefilmt und in den sozialen Medien veröffentlicht, mit dem Argument, er übe Redefreiheit aus.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Donnerstag, 08 Dezember 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 41% erhalten.

41%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage