Wir bitten Sie heute zu spenden !!

Als unabhängiges Magazin sind wir jetzt auf Ihre Solidarität und Unterstützung angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!


Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

************

Schießerei in Louisville, Kentucky: Mindestens zwei Tote und vier Verletzte

Schießerei in Louisville, Kentucky: Mindestens zwei Tote und vier Verletzte


Am Samstagabend kam es in Louisville, Kentucky, zu einer Schießerei, bei der mindestens zwei Menschen getötet und vier weitere verletzt wurden.

Schießerei in Louisville, Kentucky: Mindestens zwei Tote und vier Verletzte

Laut Angaben des stellvertretenden Polizeichefs von Louisville, Paul Humphrey, wurden die vier verletzten Opfer ins Krankenhaus gebracht, wobei einer von ihnen in kritischem Zustand sei.

Die Schießerei ereignete sich im Chickasaw Park, wo der mutmaßliche Täter in die Menge schoss. Humphrey gab auf einer Pressekonferenz bekannt, dass die Polizei derzeit keine Zeugen für die Schießerei habe, obwohl zum Zeitpunkt des Vorfalls Hunderte von Menschen im Park anwesend gewesen seien.

Die Ermittler arbeiten daran, die genauen Umstände der Schießerei zu rekonstruieren und den oder die Täter zu identifizieren. Die Polizei bittet Personen, die während des Vorfalls im Park waren oder Informationen über die Schießerei haben, sich bei den Behörden zu melden.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: By I, W.marsh, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2291527


Sonntag, 16 April 2023

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage