WTO-Wettbewerb: 4 israelische Startups im Finale

WTO-Wettbewerb: 4 israelische Startups im Finale


Vier Startups aus Israel sind in der Endrunde eines Wettbewerbs der Welttourismus-Organisation.

Beinahe 3.000 Startups aus 132 Ländern hatten sich bei dem Wettbewerb beworben, der im vergangenen Juni ausgeschrieben worden war. Fokus der Ausschreibung waren innovative und nachhaltige Technologien und Projekte für die Tourismus-Industrie.

Die nur zehn Finalisten werden ihre Startups im Januar in Madrid vorstellen.

 

Calcalist,


Autor: Botschaft Israel
Bild Quelle:


Freitag, 14 Dezember 2018