Ist die Klima-Religion unser Untergang?

Ist die Klima-Religion unser Untergang?


Von Giuseppe Gracia

Es ist eine Tatsache, dass viele Medien eine Art Endzeitstimmung heraufbeschwören, wenn es um den Klimawandel geht. Sie präsentieren uns linksgrüne Prophetinnen und Apostel, die mit missionarischem Eifer durch die Lande ziehen, um das Schlimmste vorherzusagen, sollten wir nicht endlich zur Umkehr finden, zur Abkehr vom konsumistischen westlichen Lebensstil.


Autor: AchGut
Bild Quelle: Pixabay


Dienstag, 05 Februar 2019