In acht Ländern wird Homosexualität mit dem Tod bestraft

In acht Ländern wird Homosexualität mit dem Tod bestraft


Tapfer im Nirgendwo präsentiert alle Länder, in denen Homosexualität als Verbrechen geahndet wird. Eingeteilt werden die Länder nach der möglichen Höchststrafe. In den Ländern, die mit einem Sternchen versehen sind, ist nur männliche Homosexualität mit der Höchststrafe belegt. Die Länder werden wie folgt gelistet:

Land, Kontinent, Staatsform, vorherrschende Religion

Bußgeld auf Homosexualität:
Liberia, Afrika, Republik, Naturreligionen (um 70%)

Nicht definierte Strafe:
Angola, Afrika, Republik, Christentum (+75%)
Bhutan, Asien, Monarchie, Buddhismus (Staatsreligion)
Ghana, Afrika, Republik, Naturreligionen (um 40%)
Irak, Asien, Republik, Islam (97%)
Lesotho*, Afrika, Monarchie, Christentum (um 80%)

Bis zu drei Jahre Haft:
Swasisland*, Afrika, Monarchie, Christentum (um 70%)
Libanon, Asien, Republik, Islam (59,7%)
Burundi, Afrika, Republik, Christentum (62%)
Turkmenistan*, Republik mit einer Partei, Islam (um 90%)

Drei Jahre Haft:
Ägypten, Afrika, Militärregierung, Islam (Staatsreligion)
Algerien, Afrika, Republik, Islam (99%)
Äthiopien, Afrika, Republik, Christentum (62,8%)
Benin, Afrika, Republik, Christentum (42,3%)
Eritrea, Afrika, Republik mit einer Partei, Islam (55%)
Guinea, Afrika, Republik, Islam (90%)
Marokko, Afrika, Monarchie, Islam (Staatsreligion)
Oman, Asien, Monarchie, Islam (Staatsreligion)
Simbabwe*, Afrika, Republik, Christentum (85%)
Somalia, Afrika, Republik, Islam (Staatsreligion)
Syrien, Asien, Diktatur, Islam (um 75%)
Togo, Afrika, Republik, Naturreligionen (um 50%)
Tunesien, Afrika, Republik, Islam (Staatsreligion)
Usbekistan*, Asien, Republik, Islam (89%)

Fünf Jahre Haft:
Kamerun, Afrika, Republik, Christentum (um 50%)
Katar, Asien, Emirat, Islam (Staatsreligion)
Libyen, Afrika, Diktatur, Islam (Staatsreligion)
Malawi, Afrika, Republik, Christentum (um 80%)
Mauritius, Afrika, Republik, Hinduismus (um 50%)
Senegal, Afrika, Republik, Islam (+90%)

Sieben Jahre Haft:
Botsuana, Afrika, Republik, Christentum (52,2%)
Kuwait, Asien, Monarchie, Islam (65%)
Samoa, Ozeanien, Republik, Christentum (+90%)

Zehn Jahre Haft:
Bahrain, Asien, Monarchie, Islam (81,2%)
Belize, Amerika, Monarchie, Christentum (+75%)
Grenada*, Amerika, Monarchie, Christentum (99,9%)
Jamaika*, Amerika, Monarchie, Christentum (+70%)
Malediven, Asien, Republik, Islam (Staatsreligion)
Palau*, Ozeanien, Republik, Christentum (+80%)
St. Kitts und Nevis*, Amerika, Monarchie, Christentum (um 90%)
St. Luicia, Amerika, Monarchie, Christentum (um 90%)
St. Vincent, Amerika, Monarchie, Christentum (+91,5%)
Sri-Lanka, Asien, Republik, Buddhismus (69,1%)
Tonga*, Ozeanien, Monarchie, Christentum (+95%)

Vierzehn Jahre Haft:
Cookinseln*, Ozeanien, Monarchie, Maori (87,7%)
Gambia, Afrika, Republik, Islam (um 90%)
Kenia, Afrika, Republik, Christentum (um 70%)
Kiribati*, Ozeanien, Republik, Christentum (+95%)
Papua-Neuguinea, Ozeanien, Monarchie, Christentum (+66%)
Salomonen, Ozeanien, Monarchie, Christentum (um 90%)
Sambia*, Afrika, Republik, Christentum (um 50%)
Tansania, Afrika, Republik, Christentum und Islam (um 35%)
Tuvalu*, Ozeanien, Monarchie, Christentum (+98%)

Fünfzehn Jahre Haft:
Afghanistan, Asien, Republik, Islam (99,9%)
Antigua und Barbuda, Amerika, Monarchie, Christentum (88,9%)

Zwanzig Jahre Haft:
Malaysia, Asien, Monarchie, Islam (Staatsreligion)
Uganda, Afrika, Republik mit einer Partei, Christentum (um 85%)

Fünfundzwanzig Jahre Haft:
Sansibar, Afrika, Republik, Islam (98%)
Trinidad und Tobago, Republik, Christentum (um 60%)

Lebenslänglich Haft:
Bangladesch, Asien, Republik, Islam (um 90%)
Barbados, Amerika, Monarchie, Christentum (+50%)
Guyana, Amerika, Republik, Christentum (57,8%)
Myanmar, Asien, Republik, Buddhismus (87,2%)
Pakistan, Asien, Republik, Islam (96,3%)
Sierra Leone, Republik, Islam (70%)
Singapur, Asien, Republik, Buddhismus (42,5%)

Todesstrafe:

Brunei, Asien, Monarchie, Islam (um 67%)
Iran, Asien, Republik, Islam (Staatsreligion)
Jemen, Asien, Republik, Islam (Staatsreligion)
Mauretanien, Afrika, Republik, Islam (Staatsreligion)
Nigeria*, Afrika, Republik, Islam (teilweise Staatsreligion)
Saudi-Arabien, Monarchie, Islam (Staatsreligion)
Sudan, Afrika, Republik, Islam (Staatsreligion)
Vereinigte Arabische Emirate, Emirat, Islam (Staatsreligion)

Es fällt auf, dass in allen Ländern, in denen Homosexualität mit dem Tod bestraft wird, der Islam herrscht. Es fällt ebenfalls auf, dass Homosexualität in ganz Europa kein Verbrechen ist. Es ist jedoch auch ein Fakt, dass das Staatsoberhaupt von vielen Ländern, in denen Homosexuelle mit zehnjähriger bis lebenslänglicher Haft bestraft werden können, eine europäische Königin ist. In folgenden Ländern ist die britische Königin Elisabeth II. das formale Oberhaupt: Belize, Grenada, Jamaika, St. Luicia, St. Kitts und Nevis, Cookinseln, Papua-Neuguinea, Salomonen, Tuvalu, Barbados, Antigua und Barbuda.

 

Gerd Buurmann, Tapfer im Niergendwo - Foto: In der Islamischen Republik Iran werden selbst Teanager wegen Homosexulität öffentlich hingerichtet.


Autor: Gerd Buurmann
Bild Quelle:


Sonntag, 31 März 2019






Es war mir neu und ich bin perplex, in wie vielen Ländern, in denen das Christentum die am stärksten vertretene Religion ist, Menschen eingesperrt werden, weil sie homosexuell sind. Ich verstehe den Sinn dieser Maßnahme nicht. Was soll das bezwecken? Worin besteht das Verbrechen?




Chebli, der Mond und Israel

Chebli, der Mond und Israel

Die israelische Raumsonde Bereshit (Im Anfang) scheiterte beim Landeversuch auf dem Mond und zerschellte. Damit wurde für die kleine Nation die Hoffnung zerschlagen, als vierte Nation der Welt nach den USA, Russland und China auf dem Erdtrabanten zu landen.

[weiterlesen >>]

Nehmen Sie meine Herausforderung an, Herr Journalist?

Nehmen Sie meine Herausforderung an, Herr Journalist?

Eine öffentliche Richtigstellung von Yonatan Shay.

[weiterlesen >>]

Gegen Islamisierung und Antisemitismus:

Befreit euch von dem Hass

Befreit euch von dem Hass

Ein Beitrag von Amed Sherwan.

[weiterlesen >>]

Demonstration in Amsterdam gegen Eurovision Song Contest in Israel

Demonstration in Amsterdam gegen Eurovision Song Contest in Israel

Am 6. April 2019 treten in Amsterdam bei dem Konzert Eurovision in Concert 28 der diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Eurovision Song Contest in Tel Aviv auf. Vor dem Konzertsaal in Amsterdam wird eifrig gegen Israel demonstriert.

[weiterlesen >>]

Nahost-Konflikt:

Und Du so? - SL Methode [Video]

Und Du so? - SL Methode [Video]

Es ist in politischen Konflikten nicht schwer, Stellung zu beziehen. Es gibt eine ganz einfache Methode, die moralisch richtige Position zu finden. Die Methode hat mich noch nie enttäuscht!

[weiterlesen >>]

In acht Ländern wird Homosexualität mit dem Tod bestraft

In acht Ländern wird Homosexualität mit dem Tod bestraft

Tapfer im Nirgendwo präsentiert alle Länder, in denen Homosexualität als Verbrechen geahndet wird. Eingeteilt werden die Länder nach der möglichen Höchststrafe. In den Ländern, die mit einem Sternchen versehen sind, ist nur männliche Homosexualität mit der Höchststrafe belegt. Die Länder werden wie folgt gelistet:

[weiterlesen >>]