3SAT-Doku: Hintergründe zur Hysterie der Klimareligion [Video]

3SAT-Doku: Hintergründe zur Hysterie der Klimareligion [Video]


Eine bereits 2010 ausgestrahlte Doku über die inszenierte Klimahysterie nimmt vieles voraus, was wir heute baff erstaunt erleben.

Der 6minütige Zusammenschnitt einer längeren Dokumentation ist zwischenzeitlich nicht mehr in der Mediathek auffindbar. Aber auch diese 6 Minuten sind aussagekräftig: Sie zeigen frappierend klar und ‚prophetisch‘ die Mechanismen und die Wirkungsweise des von Greta Thunberg entfachten Klimahypes, der alle Bestandteile einer (Ersatz)religion aufweist: Greta wird zu einer Prophetin stilisiert und bekommt die Stellung der Erlöserin, ihre Auftritte werden sogar von Kirchenführern mit dem Einzug Jesu in Jerusalem verglichen.

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot YT


Montag, 15 April 2019






Fix speichern, ehe es die Klimaextremisten ausradieren..☺..

Auf eine Religion mehr oder weniger kommt es doch wohl nicht an. Wenn ich bedenke was Christentum und der Islam bisher so alles angestellt haben. Oder was überhaupt im Namen der Religion schon alles verbrochen wurde. Da ist das kleine Mädchen ja noch das geringste Übel.

Alles Vollhonks. Vor 50 Jahren wurde die kommende Eiszeit herbeibeschworen. Und was sollte die Ursache dafür sein? RICHTIG GERATEN!! Fossile Brennstoffe!! "Denn in den 1970er Jahren waren sich die Medien und die Wissenschaftler einig, dass eine neue Eiszeit droht - und keine globale Erwärmung."...Hat wohl nicht so richtig gezogen die Masche, also wird die nächste Sau durchs Dorf getrieben. Was kömmet als nächstes? Von Menschen gemachte Meteoritenschwärme? https://www.epochtimes.de/wissen/der-hype-mit-dem-klima-vor-50-jahren-wurde-mit-einer-kommenden-eiszeit-gedroht-a2854890.html