Wenn das Erdogan sieht: Türkische Brauerei feiert Pride Monat mit regenbogenfarbigem Bier

Wenn das Erdogan sieht:

Türkische Brauerei feiert Pride Monat mit regenbogenfarbigem Bier


Zu einer Zeit, in der die LGBT+-Gemeinde in der Türkei immer noch Strafverfolgung und Homophobie ausgesetzt ist, hat eine lokale Biermarke den Pride Monat auf ihre Weise gefeiert.

Bericht von Albawaba

Am Dienstag veröffentlichte Harun Guve, Leiter der Markenagentur von Lotus Media, einen Tweet, um das neueste Projekt für Bomonti, die größte Biermarke in der Türkei, vorzustellen. Die Sonderedition mit den Farben der Regenbogenfahnen wurde im Rahmen von Bomontis Feier des Pride Monats im Juni enthüllt. Es wurde bestätigt, dass die Flasche in allen Bars und Geschäften im ganzen Land zum Verkauf angeboten wird.

Bomontis Entscheidung, die farbige Flasche zu enthüllen, wurde herzlich begrüßt und bejubelt. Viele Aktivisten und Türken feierten den Schritt und betrachteten dies als wichtige Entscheidung in dem Land, in dem die LGBT+-Pride Parade seit Jahren verboten ist. Darüber hinaus finden in der Türkei seit einigen Jahren, neben dem Verbot der Paraden, zahlreiche homophobe Angriffe und Morde statt. Die Türkei ist auf der Liste, nach Aserbaidschan, das zweitkonservativste und am stärksten eingeschränkte Land in Europa, wenn es um Rechte, Freiheiten und Gesetze für LGBT+-Personen geht. Die Aktivisten sehen sich nach wie vor sozialen Anfeindungen und rechtlichen Einschränkungen ausgesetzt. Sie hatten in der vergangenen Woche eine Pride Parade als Protest gegen das Verbot geplant. Die Polizei griff die Teilnehmer der Parade jedoch mit Wasserwerfern an

 

Übersetzt von MENA Watch


Autor: MENA Watch
Bild Quelle: Screenshot


Sonntag, 30 Juni 2019






Ja das ist Türkischen Uludag von Hause Erdsogan Übersetzung auf De (Zwiebel) und nicht Erdogan.. Die Türken Dürfen nur Leeren Flaschen besitzen!!! aber drin im Flasche ist nur Uludag Wasser und Zucker mehr als das nicht manchmal auch töten Maus und zerstückelte alter Gummi reifen drein im Flasche als Geschmacksverstärker... was die Türken im Europa mit Seinem Döner machen alles rein schmeißen!!! und in der Türkei machen in seinem Bier genau so... Mohammed-Amin




UNO findet Hinweise auf Nuklearmaterial in iranischem Lagerhaus

 UNO findet Hinweise auf Nuklearmaterial in iranischem Lagerhaus

Einige israelische Beamte sagten mir, dass die UN-Inspektoren Beweise für illegale Nuklearaktivitäten in einem iranischen Lager gefunden hätten.

[weiterlesen >>]

Hamas-Führer ruft zu weltweitem Judenmord auf

 Hamas-Führer ruft zu weltweitem Judenmord auf

Ein hochrangiger Hamas-Beamter hat die Mitglieder der palästinensischen Diaspora dazu aufgefordert, Juden auf der ganzen Welt zu töten.

[weiterlesen >>]

Wie sich Islamisten in Österreich tarnen

 Wie sich Islamisten in Österreich tarnen

Imagepolitur: Die österreichische Vertretung der Islamischen Gemeinschaft Milli Görüş wehrt sich dagegen, mit Milli Görüş in Verbindung gebracht zu werden.

[weiterlesen >>]

Iran verbietet schlecht verschleierten Frauen Flugreisen

 Iran verbietet schlecht verschleierten Frauen Flugreisen

Unsachgemäß verschleierte Frauen dürfen nicht mit dem Flugzeug reisen, wie von Hassan Mehri, dem Kommandeur der Flughafenpolizei, angekündigt wurde, der zugleich erklärte, dass damit diesbezügliche Anweisungen umgesetzt werden:

[weiterlesen >>]

Netanjahu vergleicht Atomdeal-Bruch mit NS-Besetzung des Rheinlands

 Netanjahu vergleicht Atomdeal-Bruch mit NS-Besetzung des Rheinlands

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu verglich am Sonntag die `gefährliche´ Missachtung des Nuklearabkommens durch den Iran, mit der Besetzung des Rheinlandes durch die Nazis im Jahr 1936.

[weiterlesen >>]

Israelische Armee entdeckt weiteren Terrortunnel der Hamas

 Israelische Armee entdeckt weiteren Terrortunnel der Hamas

Ein weiterer grenzüberschreitender Tunnel, der in israelisches Gebiet hineingegraben wurde, wurde – während des Baus der unterirdischen Barriere zu Gaza - im südlichen Teil des Gazastreifens entdeckt, wie die IDF am Montagabend mitteilte.

[weiterlesen >>]