Präsident Trump verurteilt Verfolgung von LGBT´s

Präsident Trump verurteilt Verfolgung von LGBT´s


Bei der UN-Vollversammlung hat US-Präsident Donald J. Trump in seiner Re3de die Verfolgung von Homo-, Bi- und Transsexuellen scharf verurteilt.

Präsident Trump verurteilt Verfolgung von LGBT´s

Alle Menschen hätten das Recht, in Würde zu leben, so der US-Präsident. "Aus diesem Grund arbeitet meine Regierung mit anderen Nationen zusammen, um die Kriminalisierung von Homosexualität zu beenden."

Die USA seien "solidarisch mit LGBTQ-Menschen, die in Ländern leben, die Menschen wegen ihrer sexuellen Orientierung bestrafen, ins Gefängnis stecken oder hinrichten", so Trump in einer Ansprache.

 

Foto: Bereits im zurückliegenden Präsidentschaftswahlkampf trat der konservative Politiker mit der Regenbogenfahne auf und zeigte sich öpffentlich solidarisch mit der LGBT-Community.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Mittwoch, 25 September 2019