Deutschland Israel Spanien Islamismus Corona Asylbewerber Coronavirus EU Lesbos Medien Sicherheit Linke Europa Bundesregierung Thueringen
Der sogenannte Menschenrechtsrat der UNO ist eine Farce

Der sogenannte Menschenrechtsrat der UNO ist eine Farce


Die Kopfabschneider-Diktatur Saudi-Arabien wurde bereits zum vierten Mal in den UNO-Menschenrechtsrat gewählt

Der sogenannte Menschenrechtsrat der UNO ist eine Farce

Von Gerd Buurmann

Am 20. März 2017 kam es zu einem Eklat im sogenannten Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen. An diesem Tag nämlich schlossen sich finstere Diktaturen in dem Versuch zusammen, die Verteidigung von Menschenrechten zum Schweigen zu bringen.

Am 20. März 2017 sprach Hillel Neuer für die Organisation UN Watch im sogenannten Menschenrechtsrat:


Autor: Jdische Rundschau
Bild Quelle:


Dienstag, 01 Oktober 2019

***

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 10% erhalten.

10%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal