Iran greift Ziele im Irak an

Iran greift Ziele im Irak an


Der Iran hat zwei Ziele im Irak mit Raketen angegriffen.

Iran greift Ziele im Irak an

Wie das US-Verteidigungsministerium bestätigte, handelte es sich bei den angegriffenen Zielen um Militärstützpunkte der irakischen Armee, in denen auch US-Soldaten stationiert sind.

Ob der Angriff Opfer forderte ist bislang noch nicht bekannt.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Mittwoch, 08 Januar 2020