Terror Terrorismus GewaltBlackLivesMatter Deutschland Islamismus Sicherheit Medien Israel Migration GeorgeFloyd Berlin Antisemitismus Trump Antifa
Türkei: „Corona ist ein zionistisches Komplott“

Türkei: „Corona ist ein zionistisches Komplott“


Politiker und Journalisten in der Türkei haben öffentlich erklärt, Corona sei eine von Zionisten verbreitete Krankheit zur Reduktion der Weltbevölkerung.

Türkei: „Corona ist ein zionistisches Komplott“

Von Donna Rachel Edmunds, Jerusalem Post

MEMRI, das auf die Übersetzung von Medien aus dem Nahen Osten ins Englische spezialisiert ist, hat eine Reihe von Vorfällen aufgedeckt, in denen Türken die Schuld an der Coronavirus-Epidemie auf Juden und Zionismus schieben. (…)

Diese Haltung ist auch unter türkischen Politikern zu finden. Am 6. März erklärte Fatih Erbakan, Vorsitzender der Refah-Partei und Sohn des ehemaligen Ministerpräsidenten Necmettin Erbakan, in einer Rede: „Obwohl wir keine sicheren Beweise haben, dient dieses Virus den Zielen des Zionismus, die Zahl der Menschen zu verringern und eine Zunahme zu verhindern – wichtige Forschungsarbeiten haben dies deutlich gemacht. Wie schon [Necmettin] Erbakan sagte: ‚Der Zionismus ist ein fünftausend Jahre altes Bakterium, das das Elend der Menschen verursacht hat‘“. Necmettin Erbakan wird allgemein als politischer Mentor des derzeitigen türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan angesehen.

Auch in den Medien lassen sich solche Aussagen finden. Am 10. März insinuierte Abdurrahman Dilipak, ein Kolumnist der Tageszeitung Yeni Akit, dass ein möglicher israelischer Impfstoff gegen das Coronavirus Teil des Plans sei: „Sehen Sie, wie einige Leute heute die Ärmel hochgekrempelt haben, um den Nazitraum zum Leben zu erwecken. Das ist ein faschistischer Plan“, schrieb er. (…) „Natürlich sind sie der Meinung, dass die Weltbevölkerung zunächst stark reduziert werden muss. Das schlimmste Beispiel dafür ist die Unterwanderung und Zerrüttung der Familie! Das ist es, was sie tun wollen. Vielleicht stellen sie morgen einen Impfstoff für Corona als Medikament vor und fügen ihm ein Sterilisationsmittel bei

 

Übersetzt von MENA Watch


Autor: MENA Watch
Bild Quelle:


Samstag, 21 März 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 19% erhalten.

19%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal