Satellit Ofek 16 übermittelt erste Bilder

Satellit Ofek 16 übermittelt erste Bilder


Eine positive Erfolgsmeldung aus Israel.

Satellit Ofek 16 übermittelt erste Bilder

​Eine Woche nach dem erfolgreichen Start des Aufklärungssatelliten Ofek 16 ins Weltall, haben die Ingenieurteams der Weltraumverwaltung in der Direktion für Verteidigungsforschung und -entwicklung (DDR & D) des israelischen Verteidigungsministeriums (IMoD) und der israelischen Luft- und Raumfahrtindustrie (IAI) zum ersten Mal die Beobachtungskamera des Satelliten betrieben. Die qualitativ hochwertigen Bilder wurden über Nacht in einer IAI-Kontrollstation in der Stadt Yehud (Zentralisrael) empfangen. 

Seit dem Start am vergangenen Montag (06.07.) haben IAI- und IMoD-Teams eine Reihe vorgeplanter Tests durchgeführt, bei denen alle Systeme und Subsysteme des Satelliten schrittweise und kontrolliert aktiviert wurden. Nach Abschluss des Vorgangs wurde auch die Satellitenkamera erfolgreich aktiviert. In den kommenden Wochen werden die Entwicklungsteams die strengen Tests abschließen und den Satelliten für den betrieblichen Einsatz vorbereiten.

Leiter der Weltraum- und Satellitenverwaltung im israelischen Verteidigungsministerium, Amnon Harari:

„Dies ist der wichtigste Meilenstein seit dem Start des Satelliten Ofek 16. Die Bilder, die wir vom Satelliten erhalten haben, sind von ausgezeichneter Qualität. Wir werden den ordnungsgemäßen Prozess der Übertragung des Satelliten auf den betrieblichen Einsatz fortsetzen und gehen davon aus, dass das System dem Verteidigungsunternehmen im Laufe der Jahre Informationen liefern wird.“

IAI EVP und Generaldirektor der Systeme, Raketen und Raumfahrt Gruppe, Boaz Levy:

„Dies ist ein Meilenstein – das Ergebnis eines komplexen technologischen und operativen Prozesses, der die Fähigkeiten von IAI im Weltraumbereich widerspiegelt und auch unsere Partnerschaft mit anderen Verteidigungsindustrien unterstreicht. Unter der Führung des Verteidigungsministeriums wird die IAI Israels Raumfahrtprogramm in Hinblick auf weitere operative Erfolge voranbringen.“

Der Satellit Ofek 16 ist ein elektrooptischer Aufklärungssatellit mit erweiterten Funktionen. Es ist mit einer hochwertigen Kamera ausgestattet, die von Elbit Systems entwickelt und hergestellt wurde. In den kommenden Wochen wird das Verteidigungsministerium den Satelliten nach Abschluss der Testprozesse für betriebsbereit erklären.

 

Foto: Der Start des Aufklärungssatelliten "Ofek 16" am 06.07.20


Autor: Botschaft Israel
Bild Quelle: MOD


Freitag, 17 Juli 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 24% erhalten.

24%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal