Luftballons mit Raketensprengstoff landen im Süden Israels

Luftballons mit Raketensprengstoff landen im Süden Israels


Sprengladung von RPG-Raketen, die in einem Farmgebiet im Süden Israels gefunden wurden sind von Luftballons nach Israel gebracht wurden.

Luftballons mit Raketensprengstoff landen im Süden Israels

In einem landwirtschaftlichen Gebiet im Süden Israels wurde ein Luftballonbündel mit dem explosiven Kopf einer RPG-Rakete gefunden.

Nach Angaben der israelischen Polizei führte ein Pionier der Polizei eine kontrollierte Detonation des Sprengstoffs durch.

Brandstiftungsballons oder Ballons mit angebrachten Brandvorrichtungen wurden im Jahr 2019 häufig in Richtung Süden Israels geschickt, aber ihre Verwendung hat in diesem Jahr nachgelassen. Im vergangenen Monat wurden jedoch mehrere Brandballons gestartet.

Sie werden oft als Spielzeug verkleidet, um Kinder anzulocken.

Laut i24News drohte eine Terrorballon- Einheit im vergangenen Monat den Israelis, die in der Nähe der Grenze zum Gazastreifen leben, die Hölle zu entfesseln .


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Dienstag, 28 Juli 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 24% erhalten.

24%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal



  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 3+ 6=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!