Friedensabkommen mit VAE wird Knesset vorgelegt

Friedensabkommen mit VAE wird Knesset vorgelegt


Friedensabkommen mit VAE wird Knesset vorgelegt

Das Kabinett bewilligte am Montag (12.10.) einstimmig den Vorschlag von Premierminister Benjamin Netanyahu, die Friedensvereinbarung „Abraham Accords Peace Agreement: Treaty of Peace, Diplomatic Relations and Full Normalization between the United Arab Emirates and the State of Israel“ der Knesset vorzulegen, bevor sie dem Kabinett zur Ratifizierung vorgelegt wird.

Premierminister Netanyahu sagte zu Beginn der besonderen Kabinett-Sitzung:

„Heute lege ich dem Kabinett die historische Friedensvereinbarung mit den Vereinigten Arabischen Emiraten vor. Es ist das erste Friedensabkommen, das Israel in über 25 Jahren unterzeichnet hat. Wir schließen auch die Vereinbarungen mit Bahrain ab, was bedeutet, dass wir mit zwei arabischen Staaten gleichzeitig Frieden schließen werden.

Diese Vereinbarung unterscheidet sich von ihren Vorgängern dahingehend, dass es mit keinerlei territorialen Konzessionen einhergeht. Zweitens ist der wirtschaftliche Aspekt sehr vorherrschend und die wirtschaftlichen Aspekte werden für alle Bürger Israels sehr vorteilhaft sein. Drittens folgt dieser Vereinbarung eine Öffnung des Luftraums, die Öffnung des saudischen Luftraums für israelische Flugzeuge, für Flugzeuge, die aus Israel kommen und nach Israel fliegen. Das bedeutet, dass Israel nicht länger eine Sackgasse ist, sondern ein bedeutendes Drehkreuz wird. Es ist auch wichtig zu betonen, dass das nicht nur geografische Veränderungen mit sich bringt, sondern auch geopolitische und ökonomische.“  

 

Amt des Premierministers - Foto: Premierminister Netanyahu bei der Kabinett-Sitzung


Autor: Botschaft Israel
Bild Quelle: GPO/Haim Zach


Donnerstag, 15 Oktober 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 41% erhalten.

41%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal



  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 16+ 6=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!