Impfstoff für Israelis ab Januar

Impfstoff für Israelis ab Januar


Der vom US-Pharmakonzern Pfizer neu entwickelte Impfstoff gegen das Coronavirus kann vermutlich schon ab Januar an die Bürger Israels verabreicht werden.

 Impfstoff für Israelis ab Januar

Premierminister Benjamin Netanyahu:

 

„Am Freitag haben wir mit Pfizer eine Vereinbarung über den Erhalt von acht Millionen Impfdosen für vier Millionen Bürger Israels unterzeichnet. Obwohl noch mehr Arbeit vor uns liegt, es weitere Hindernisse gibt und es einige Zeit dauern wird, können wir sagen, dass wir das Licht am Ende des Tunnels sehen.  

 

Wir arbeiten intensiv daran, dass alle Bürger des Staates Israel einen Impfstoff erhalten und dass wir die Impfstoffe so erhalten wie die führenden Nationen der Welt.”

 

(Amt des Premierministers - Foto: Premierminister Netanyahu beim Treffen des Corona-Kabinetts (Archiv)


Autor: Botschaft Israel
Bild Quelle: GPO/Haim Zach


Montag, 16 November 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 55% erhalten.

55%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal