Marinevorfall in der Nähe der Küste der Vereinigten Arabischen Emirate

Marinevorfall in der Nähe der Küste der Vereinigten Arabischen Emirate


Vor der Küste der Vereinigten Arabischen Emirate ereignete sich nach ersten Berichten ein Zwischenfal.

Marinevorfall in der Nähe der Küste der Vereinigten Arabischen Emirate

In der Nähe der Küste der Vereinigten Arabischen Emirate ereignete sich am Dienstag ein Zwischenfall, heißt es in ersten Berichten.

Nach Angaben der United Kingdom Maritime Trade Operations (UKMTO) meldete ein Schiff am Dienstagnachmittag vor der Küste von Fujairah in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) einen "Nicht-Piraterie-Vorfall".

In ihrem Warnhinweis weist UKMTO auf der Grundlage einer dritten Quelle darauf hin, dass Schiffe „in dem Gebiet, etwa 61 Seemeilen östlich von Fujairah, äußerste Vorsicht walten lassen“.

Laut VAE-Quellen wurde die unter Singapurs Flagge fliegende "Golden Brilliant" beschädigt, nachdem sie mit einer Unterwassermine oder einer anderen Unterwasserwaffe kollidierte, was zu einem schweren Ausfall führte. Es ist nicht klar, wie viele Besatzungsmitglieder, wenn überhaupt, verletzt wurden.

Es ist auch nicht klar, ob das Schiff teilweise im Besitz von Israelis war.

Unterdessen betraf der Vorfall nach Angaben von Israels N12 vier Marineschiffe, die einen Kontrollverlust meldeten. Die Ursache der Störung wurde nicht identifiziert.

Am Freitag griff der Iran ein japanisches, von Israel verwaltetes Schiff nahe der Küste von Oman an und tötete dabei einen britischen und einen rumänischen Staatsbürger.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Dienstag, 03 August 2021

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2022 fallen kosten von 10.900€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 26% erhalten.

26%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Ließ Juristin ,mdr Intendantin Karola Wille, Personal bespitzeln?

Downloadals pdf 


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage