Taliban schließen Kontaktaufnahme mit Israel aus

Taliban schließen Kontaktaufnahme mit Israel aus


Die islamistische Gruppe sagte, sie würde gerne ein neues Kapitel der Beziehungen zu den USA eröffnen, das auch Wiederaufbauhilfe beinhalten würde

Taliban schließen Kontaktaufnahme mit Israel aus

Die Taliban sagten, sie würden eine Normalisierung sowohl mit den USA als auch mit regionalen Akteuren unterstützen, schlossen jedoch die Herstellung von Verbindungen zum jüdischen Staat aus.

"Natürlich werden wir keine Beziehung zu Israel haben", sagte ein Sprecher der islamistischen Gruppe dem russischen Sputnik. "Wir wollen Beziehungen zu anderen Ländern haben, Israel gehört nicht zu diesen Ländern ... Wir möchten Beziehungen zu allen regionalen Ländern und Nachbarländern sowie asiatischen Ländern haben."

Doch "wenn Amerika eine Beziehung zu uns haben möchte, die im Interesse beider Länder und beider Völker sein könnte, und wenn sie sich am Wiederaufbau Afghanistans beteiligen wollen, sind sie willkommen", wurde Suhail Shaheen in dem Bericht zitiert. 

Die Weltmächte haben den Taliban gesagt, dass der Schlüssel zu Frieden und Entwicklung eine integrative Regierung ist, die ihr Versprechen eines versöhnlicheren Ansatzes und der Wahrung der Menschenrechte nach einer früheren Machtperiode von 1996 bis 2001, die von blutigen Rachefeldzügen und der Unterdrückung von Frauen geprägt war, unterstützen würde.

Unterdessen sagte der oberste Taliban-Führer Haibatullah Akhundzada in seiner ersten öffentlichen Erklärung seit der Einnahme der Hauptstadt Kabul durch die Aufständischen am 15.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Von Voice of America News - https://www.youtube.com/watch?v=nAg7egiXClU, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=108841284


Mittwoch, 08 September 2021

Wir bieten Nachrichten zu Themen aus aller Welt an – vollständig unabhängig von politischen Parteien, Institutionen und Interessengruppen. Nur so können wir Ihnen eine freie und unbeeinflusste Berichterstattung nach hohen journalistischen Standards garantieren. Unsere Unabhängigkeit bedeutet allerdings auch, dass wir nicht durch staatliche Mittel finanziert werden: Wir sind daher auf die private Unterstützung unserer Leser angewiesen. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, lassen Sie uns eine Spende über PayPal zukommen! 

Sie können wahlweise ein Förderabo abschließen oder den Spendenbetrag frei selbst bestimmen:

Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo abschließen für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo abschließen für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo abschließen für 70 Euro im Jahr

Alle Felder müssen ausgefüllt werden


Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!

 

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

haOlam werbefrei
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Antisemitismus im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: Graubereich mdr

Download

als pdf     als epub


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage