Türkei schickt wieder Gas-Bohrschiff ins Mittelmeer

Türkei schickt wieder Gas-Bohrschiff ins Mittelmeer


Die Türkei will ihre umstrittenen Gasbohrungen im Mittelmeer wieder aufnehmen.

Türkei schickt wieder Gas-Bohrschiff ins Mittelmeer

 Das türkische Bohrschiff "Abdülhamid Han" werde am 9. August vom Hafen Mersin im Süden des Landes zu einem Einsatz im Mittelmeer aufbrechen, habe das türkische Energieministerium erklärt. Der genaue Ort der Bohrungen sei nicht genannt worden. Damit sei zunächst unklar, ob das Schiff in umstrittenen Gewässern eingesetzt werden soll. Allerdings habe ein türkischer Regierungsvertreter vergangene Woche eine baldige Wiederaufnahme von Bohrungen nahe Zypern angedeutet.

Die NATO-Mitgliedsländer Türkei und Griechenland stehen bekanntlich seit Langem im Konflikt um Erdgasvorkommen im östlichen Mittelmeer. Athen werfe Ankara vor, dort illegal Erdgasvorkommen zu erkunden. Die türkische Regierung habe die Vorwürfe zurückgewiesen und den Standpunkt vertreten, dass die Erdgassuche rechtmäßig sei. Einen ähnlichen Konflikt habe die Türkei mit Zypern.

Im Jahr 2020 war der Streit eskaliert, nachdem die Türkei ihr Forschungsschiff "Oruc Reis" ins östliche Mittelmeer entsandt hatte. Erst nachdem die "Oruc Reis" die Erkundungen Ende November 2020 beendet hatte und in den Heimathafen zurückgekehrt war, hätten sich die Beziehungen zu Griechenland und Zypern im Streit um Erdgas zunächst wieder etwas entspannt.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Von Vikipolimer - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=109556551


Donnerstag, 28 Juli 2022

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage