Mossad-Direktor: Wir haben Dutzende iranische Terroranschläge im Ausland vereitelt

Mossad-Direktor: Wir haben Dutzende iranische Terroranschläge im Ausland vereitelt


Die Islamische Republik Iran versucht weiterhin ungehemmt und von unseren Medien und unserer Politik unbeanstandet und bewusst ausgeblendet, Israelis im Ausland zu ermorden. Allein in den letzten Wochen musste der Mossad dutzende von derartigen Anschlägen vereiteln. (JR)

Mossad-Direktor: Wir haben Dutzende iranische Terroranschläge im Ausland vereitelt

Von Redaktion Audiatur

«In Zypern wurde ein versuchter Terroranschlag gegen israelische Geschäftsleute vereitelt. In der Türkei wurde ein Terroranschlag gegen einen israelischen Geschäftsmann und einen israelischen Diplomaten vereitelt, in Kolumbien wurde ein Anschlag auf israelische Geschäftsleute vereitelt. An vielen weiteren Orten der Welt wurden Terroranschläge vereitelt», sagte Barnea auf der 21. Jahreskonferenz des Internationalen Instituts für Terrorismusbekämpfung in Herzliya.

In all diesen Fällen seien die Terroristen mit Waffen gefasst worden und hätten bei den Verhören Informationen über die Identität ihrer Zielpersonen gegeben.

Der Geheimdienst des Korps der Islamischen Revolutionsgarden habe drei Killerkommandos gleichzeitig nach Istanbul geschickt, mit dem Auftrag, so viele Israelis wie möglich zu töten, sagte Barnea.


Autor: Jüdische Rundschau
Bild Quelle:


Montag, 17 Oktober 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 41% erhalten.

41%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Jüdische Rundschau

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage